Dyson DC34 Animalpro Staubsauger Test

Dyson DC34 Animalpro

Dyson DC34 Animalpro

Unsere Einschätzung

Dyson DC34 Animalpro Test

<a href="https://www.staubsauger.net/dyson/dc34-animalpro/"><img src="https://www.staubsauger.net/wp-content/uploads/awards/298.png" alt="Dyson DC34 Animalpro" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Kein Saugkraftverlust dank patentierter Root Cyclone Technologie
  • Elektrobürste
  • 2 Saugstufen:15 Minuten bei 28 Watt Saugleistung oder 6 Minuten bei 65 Watt Saugleistung (13 Minuten mit Elektrobürste)
  • Dyson Digitaler Motor
  • 2 Jahre Vollgarantie

Vorteile

  • Klein
  • Leicht
  • Leise
  • Leicht zu reinigen
  • Großer Aktionsradius

Technische Daten

MarkeDyson
ModellDC34 Animalpro
Höhe /
Breite /
Tiefe
11,4 x 32,2 x 20,4 cm
Leistung200 Watt
Behältervolumen0,35 Liter
Farbelila

Der Dyson Handstaubsauger DC34 Animalpro kommt ganz ohne Beutel oder wechselbaren Filter daher, sondern vertraut wie die anderen Markenkollegen auf eine Zyklon-Technologie, die Saugleistung bis zum Ende, sprich bis zum vollen Auffangbehälter, verspricht. Der Handstaubsauger verfügt über eine spezielle Elektrobürste , die sich zur Aufnahme von Tierhaaren eignet. Allerdings eignet sich dieser Sauger auch für andere Einsatzgebiete. Die Garantie beträgt bei diesem Modell 2 Jahre. Erhältlich ist der Sauger in der Farbe Satin Royal Purple.  

Ausstattung und Besonderheiten

Im Inneren des Dyson findet man einen Motor mit 200 Watt, der zwei Saugstufen aufweist. Dabei stehen ein mal 65 Watt und ein mal 28 Watt zur Verfügung. Die neu entwickelte Elektrobürste entfernt Schmutz und schwer zu saugende Tierhaare nicht nur aus Teppichen, sondern auch von Polstern und Autositzen. An Bord befindet sich auch ein Lithium-Ionen-Akku (22,2 V), der bis zu 3 Mal schneller laden soll, als andere Akkus. Im Lieferumfang liegt neben dem Staubsauger an sich auch eine Bedienungsanleitung, eine Kurzanleitung, die Garantie-Information, die bereits erwähnte Elektrobürste, der Akku, das Akku-Ladegerät, die Fugendüse und die Kombi-Zubehördüse (Schmutz- und Bürstendüse). Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung und Saugergebnis

Der Akku-Sauger ist super klein und kompakt. Zudem kann der Behälter des DC34 per Knopfdruck schnell und vor allem einfach entleert werden. Insgesamt lässt sich dieses Modell nahezu perfekt bedienen, meinen wir aufgrund der Produktdaten. Der Animalpro kommt mit einer elektrisch angetriebenen Bürstwalze daher, die zusammen mit der Power des Sauger Schmutz und Tierhaare gründlich entfernt, heißt es u.a. in den Kundenrezensionen bei Amazon. Das Gerät verfügt über zwei Arbeitsstufen, bei 28 Watt saugt das Gerät bis zu 15 Minuten, mit der Elektrobürste 13 Minuten und bei 65 Watt Saugleistung sind es 6, so der Hersteller. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Bei einem Akku-Sauger kommt es vor allem darauf an, dass er sehr robust verbaut ist und einen leistungsfähigen Akku spendiert bekommen hat. Beides ist beim DC 34 der Fall, ist den Rezensionen weiter zu entnehmen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man das Gerät für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist für einen Handstaubsauger natürlich nicht gerade billig. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der DC34 Animalpro von Dyson ist ein Akku-Sauger, der Tierhaare und anderen Schmutz ohne viel Mühen beseitigt. Seine Reinigungsleistung ist sehr gut, gleiches trifft auch die Handhabung und die Verarbeitung zu. Ob ein Akku-Sauger aber so teuer sein muss, ist eine andere Frage. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 253 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.5 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Dyson DC34 Animalpro gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?