Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kaminer Staubsauger – günstige Staubsauger für den privaten und gewerblichen Einsatz

Kaminer StaubsaugerEin handelsüblicher Bodenstaubsauger eignet sich längst nicht für jeden Einsatzzweck. Gerade wenn Sie Asche oder Bauschmutz aufsaugen wollen, stoßen Sie mit einem klassischen Bodenstaubsauger schnell an Ihre Grenzen. Dabei bleibt bei diesen Geräten nicht nur unheimlich viel Staub und Schmutz liegen, Sie schaden den Staubsaugern damit ebenso. Die Firma Kaminer entwickelt und baut Staubsauger für spezielle Einsatzbereiche und richtet sich damit an sich an eine eng gestrickte Zielgruppe. Wir haben einmal einen genauen Blick auf das Angebot geworfen und zeigen Ihnen gern, welche Staubsauger es von Kaminer gibt, auf welche Funktionen Sie bauen können und was beispielsweise die Kunden bei Amazon zu den Geräten sagen.

Kaminer Staubsauger Test 2018

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Asche- und Industriesauger bestimmen das Angebot

Kaminer StaubsaugerDas aktuelle Sortiment von Kaminer wird von zwei Staubsaugertypen bestimmt. Zum einen muss hier der Aschesauger genannt werden, zum anderen gibt es den Industriesauger. Industriesauger sind auf den ersten Blick den Bodenstaubsaugern doch recht ähnlich. Sie erweisen sich aber als deutlich robuster und belastbarer.

Gern zeigen wir Ihnen in der Tabelle, welche Merkmale die beiden Staubsaugertypen

  • Aschesauger und
  • Industriesauger

von Kaminer haben:

Variante Hinweise
Aschesauger Den Aschesauger von Kaminer bekommen Sie in unterschiedlichen Größen, beispielsweise mit einem Fassungsvermögen von 18 und 20 Litern. Durch das große Fassungsvermögen ist ein hoher Handhabungskomfort gegeben, denn Sie müssen die Sauger damit nicht allzu häufig ausleeren. Sie können mit den Aschesaugern des Hersteller Kamin- und Werkstattöfen reinigen, ebenso ist eine Anwendung bei Küchenöfen möglich. Damit Sie wirklich in jede Ecke gelangen, bekommen Sie die Kaminer Aschesauger mit einem flexiblen Saugrohr.
Industriesauger Die Industriesauger von Kaminer fallen sowohl durch eine solide Leistung als auch durch einen großen Behälter auf. Sie können dort eingesetzt werden, wo die Beanspruchung für den normalen Bodenstaubsauger zu hoch ist. Die Industriesauger haben ein Fassungsvermögen von 20 Litern und arbeiten mit einer Leistung von 1200 Watt. Damit sind sie relativ solide unterwegs. Weiterhin können Sie die Industriesauger sowohl für das Nass- als auch fürs Trockensaugen nutzen.

TIPP: Die Aschesauger von Kaminer arbeiten mit einem, teilweise sogar mit zwei Filtern. Dieses Konzept hat sich bewährt, denn so wird die aufgenommene Luft gefiltert und gründlich gereinigt.

Vor- und Nachteile eines Kaminer Staubsaugers

Wir möchten versuchen, die Vor- und Nachteile der Kaminer Staubsauger noch einmal in einer Übersicht zusammenzufassen:

  • spezielle Staubsauger mit hoher Saugleistung
  • Aschesauger mit zwei integrierten Filtern für eine saubere Verwendung
  • flexibler Einsatz als Nass- und Trockensauger möglich
  • einfache Bedienung
  • günstige Preise
  • Saugrohr teilweise sehr eng
  • Kabel fällt kurz aus

Fazit: Was sagen die Amazon Kunden?

Viele Verbraucher werfen vor der endgültigen Kaufentscheidung immer einen Blick auf die Bewertungen, die Kunden bei Amazon oder in anderen Online Shops abgegeben haben. Das liegt natürlich auch bei den Kaminer Geräten nahe. Dabei fällt hier jedoch auf, dass die Geräte sehr unterschiedliche Bewertungen erhalten. Es gibt Kaminer Staubsauger, die gute Bewertungen aufweisen, während bei anderen nur wenige Sterne zu erkennen sind.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (52 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...