Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Luftentfeuchter – eine einfache Lösung, um Probleme hoher Luftfeuchtigkeit zu verhindern

LuftentfeuchterSchimmelentwicklung im Haus kann ein echter Schock sein, das der Pilz auch enorme gesundheitliche Beeinträchtigungen mit sich bringen kann. Leider kann Schimmel nicht einfach mit Wischer oder Staubsauger entfernt werden. Da braucht es schon spezielle mittel. Zusätzlich können Luftentfeuchter bei der Vorbeugung und der Bekämpfung helfen. Denn sie wirken gegen die hauptsächliche Ursache des Schimmels, die in einer zu hohen Luftfeuchtigkeit besteht. Aber welche unterschiedlichen Luftentfeuchtungsgeräte gibt es und was macht ein qualitativ hochwertiges Modell aus? Der nachfolgende Text hilft Ihnen, die passenden Antworten zu finden, bevor Sie einen Luftentfeuchter kaufen. So können Sie Ihre Wohnung einfach trocken halten.

Luftentfeuchter Test 2020

Wie funktionieren unterschiedliche Luftentfeuchter?

LuftentfeuchterGrundsätzlich dienen alle Raumluftentfeuchter dem Zweck die Luftfeuchtigkeit zu reduzieren. Dafür werden mit unterschiedlichen Techniken das Wasser aus der Luft aufgenommen und gespeichert. In einem Luftentfeuchter Test oder Überblick tauchen in der Regel die folgenden vier Typen von Entfeuchtern auf:

» Mehr Informationen
  • elektrischer Luftentfeuchter mit Kondensationstechnik
  • elektrischer Luftentfeuchter mit Adsorptionstrockner
  • elektrischer Raumentfeuchter mit hygroskopischen Flüssigkeiten
  • Luftentfeuchter ohne Strom

Diese Grundtypen funktionieren nach leicht unterschiedlichen Prinzipien, die in der folgenden Tabelle näher beschrieben werden:

Variante Beschreibung
Elektrischer Luftentfeuchter mit Kondensationstechnik Ein Ventilator saugt die Luft an und führt sie durch einen Wärmetauscher. Dabei kondensiert die Feuchtigkeit aus der Luft. Diese Flüssigkeit wird dann in einem Behälter gesammelt.
Elektrischer Luftentfeuchter mit Adsorptionstrockner Auch bei dieser Variante eines Raumtrockners wird die Luft über einen Ventilator angesaugt. Sie wird dabei an einem Luftentfeuchter Granulat vorbeigeführt. Dieses kann zum Beispiel aus einem Silicatgel oder Salzen bestehen. Auch ein Molekularsieb kann zum Einsatz kommen. Aufgrund der chemischen und physikalischen Eigenschaften der Substanzen können sie die Feuchtigkeit aus der Luft aufnehmen.
Elektrischer Raumentfeuchter mit hygroskopischen Flüssigkeiten Diese Lufttrockner funktionieren im Grunde genauso wie Adsorptionstrockner. Hier nimmt aber eine wasseranziehende Flüssigkeit die Luftfeuchtigkeit auf.
Luftentfeuchter ohne Strom Ohne Strom funktionieren einfache Lufttrockner in Boxenform. In ihnen ist meist ein spezielles Salz in einer Aufhängung enthalten. Die Substanz nimmt Feuchtigkeit auf. Diese sammelt sich dann als Flüssigkeit am Boden der Box.

Hinweis: Die bisher genannten Geräte sind speziell für den Zweck der Luftentfeuchtung gebaut. Es gibt aber auch Klimageräte, die eine solche Funktion eingebaut haben. Dies ist besonders wichtig, da mit einem Absinken der Lufttemperatur auch die Luftfeuchtigkeit ansteigt. Der Grund für diesen Effekt liegt in der Wasser-Aufnahmekapazität der Luft, da sie mit sinkender Temperatur abnimmt.

Für welche Anwendungsbereiche können Raumluftentfeuchter genutzt werden?

Ein Luftentfeuchter kann bei einer Reihe von Problemen in Zusammenhang mit einer hohen Luftfeuchtigkeit behilflich sein. In einem Luftentfeuchter Test oder Überblick, wie sie zum Beispiel von Stiftung Warentest erstellt werden, werden häufig die folgenden Anwendungsbereiche genannt:

» Mehr Informationen
  • gegen Schimmelbefall
  • um feuchte Wände zu trocknen
  • als Bautrockner für einen Neubau
  • gegen einen muffigen Geruch aufgrund von Luftfeuchtigkeit und Schimmelbildung
  • um nasse Fenster zu verhindern
  • gegen die Bildung von Rost
  • gegen Wasserschäden
  • um den Keller entfeuchten zu können
  • um das Raumklima zu verbessern

Je nach gewünschtem Einsatzort sollten Sie andere Kriterien bei der Beurteilung einer Kaufberatung im Blick haben. Dazu gehören vor allem die Größe der Räume, die entfeuchtet werden sollen. Auch die anfangs vorhandene Feuchtigkeit hat natürlich einen Einfluss auf die benötigte Leistungsfähigkeit. Bei einem eher kühlen Raum ist auch ein stärkeres Gerät angebracht. Daraus ergeben sich in einem Luftentfeuchter Vergleich oder Überblick diese wichtigen Kaufkriterien:

  • Extraktionskapazität
  • Lärmentwicklung
  • Reichweite
  • Absaugleistung
  • Design
  • Bedienung
  • Funktionen
  • Feuchtigkeitsregelung

Die wichtigsten Kriterien sind vor allem die Leistungsfähigkeit des Luftentfeuchters. Dazu gehört einerseits die Luftaustauschkapazität, aber auch die Absaugleistung des Gerätes. Diese zwei Größen bestimmen, wie viel Luft in welcher Zeit entfeuchtet werden kann und ob die extrahierte Feuchtigkeit auch schnell genug abtransportiert werden kann. Auch die Reichweite, also die Raumgröße, die das Gerät versorgen kann, ist ein Faktor in der Berechnung der Leistungsfähigkeit. Wenn Sie den Luftentfeuchter für eine längere Zeit verwenden wollen oder müssen, sollten Sie auch auf einen geringen Lärmpegel, ein ansprechendes oder unauffälliges Design und eine gute Bedienbarkeit achten. Die Funktionalität sollte für alle Varianten und alle Einsatzzwecke wichtig sein.

Tipp: Ein Entfeuchter, der ohne Strom funktioniert, lässt sich unter Umständen auch in einem Auto nutzen.

Vorteile und Nachteile bester Luftentfeuchter

Luftentfeuchter sind sinnvolle Geräte, die eine ganze Reihe von Vorteilen mit sich bringen. Durch die unterschiedlichen Varianten gibt es auch für viele Einsatzzwecke das ideale Modell. Aber auch ein Luftentfeuchter Testsieger kann ein paar Nachteile mit sich bringen. Bevor Sie sich entscheiden, welches Modell das richtige für Sie ist, sollten Sie diese Argumente für sich gewichten. In einem Luftentfeuchter Vergleich oder Überblick werden häufig die folgenden Punkte als Vor- und Nachteile genannt:

  • Ein Luftentfeuchter reguliert die Luftfeuchtigkeit und damit das Raumklima.
  • Ein Entfeuchtungsgerät kann gegen Schimmelbildung hilfreich sein.
  • Eine Raumentfeuchtung kann dafür sorgen, dass die Luft angenehmer zum Atmen ist.
  • Die Luftentfeuchtung kann auch andere empfindliche Gegenstände, wie zum Beispiel Bücher schützen.
  • Elektrische Raumtrockner haben zum Teil einen sehr hohen Stromverbrauch.
  • Ein Entfeuchtungsgerät kann die Ursache der hohen Luftfeuchtigkeit nicht beseitigen.

Führende Marken bei Luftentfeuchtungsgeräten

Wie auch bei anderen elektrischen Geräten, lohnt es sich auch bei elektrischen Luftentfeuchtern auf einen bekannten Hersteller zu setzen. Diese Modelle zeichnen sich in der Regel durch eine hohe Leistungsfähigkeit und eine lange Lebensdauer aus. Die führenden Hersteller verfügen darüber hinaus auch über einen guten Kundenservice. Einige Marken verfügen sogar über einen eigenen Reparaturservice. Auf jeden Fall liegen Sie mit einem Markengerät in den meisten Fällen genau richtig. Luftentfeuchter Testsieger kommen in einem Luftentfeuchter Vergleich oder Überblick häufig von den folgenden Marken:

» Mehr Informationen
  • Pro Breeze
  • TROTEC
  • SUNTEC
  • Aktobis
  • DOUHE
  • UHU
  • Comfee
  • Sichler
  • Aidodo
  • PAIPU

Luftentfeuchter im Internet günstig kaufen

Einzelne Angebote von Luftentfeuchtern finden sich manchmal bei Einzelhändlern wie Lidl, Aldi, Media Markt oder Saturn. Allerdings ist das Angebot an Modellen und Herstellern hier in der Regel stark eingeschränkt. Daher sollten Sie sich auch immer in einem Online Shop umsehen, wenn Sie einen Luftentfeuchter kaufen wollen. Hier finden Sie eine große Anzahl unterschiedlicher Modelle und Varianten. Auch Neuheiten sind hier oft sehr schnell verfügbar. So können Sie schnell einen eigenen Preisvergleich anstellen und die Bestenlisten nach Ihren Ansprüchen beurteilen.

» Mehr Informationen

Darüber hinaus gibt es oft zu den einzelnen Modellen passende Testberichte anderer Kunden. So können Sie ganz praxisnah die Leistungen beurteilen und herausfinden, ob Ihr bevorzugtes Luftentfeuchtungsgerät wirklich für Ihren Bedarf geeignet ist. Denn nur wenn Sie ein optimal passendes Modell erwerben, können Sie einen Lufttrockner wirklich günstig kaufen. Beachten Sie beim Vergleich der Preise auch die Kosten für den Versand, so dass Sie schnell, preiswert und effektiv die Luftfeuchtigkeit in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung senken können.

Hinweis: Es findet sich auch immer wieder die Empfehlung, dass Sie größere Geräte wie einen Bautrockner auch in einem Baumarkt mieten können, wenn Sie es nur für einzelne Einsätze benötigen. Allerdings sollten Sie immer bedenken, dass nicht immer genügend Geräte für alle Anfragen vorhanden sind.

Diese Artikel sind ebenfalls spannend:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (54 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Luftentfeuchter – eine einfache Lösung, um Probleme hoher Luftfeuchtigkeit zu verhindern
Loading...

Neuen Kommentar verfassen