Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Kealive Staubsauger – Boden- und Akkustaubsauger in verschiedenen Größen

Kealive StaubsaugerIn einem Haushalt warten ganz unterschiedliche Reinigungsaufgaben auf Sie. Damit Sie allen gerecht werden, gibt es von Kealive diverse Staubsauger. Der Hersteller hält Bodenstaubsauger bereit, bietet aber auch eine Auswahl an leistungsstarken Akkustaubsaugern, die sich vor allem durch die lange Betriebszeit von vielen anderen Angeboten abheben. So können die Akkustaubsauger teilweise für bis zu 55 Minuten verwendet werden.

Kealive Staubsauger Test 2019

Ergebnisse 1 - 3 von 3

Sortieren nach:

Umfangreiche Ausstattung kennzeichnet die Staubsauger

Kealive StaubsaugerDie Staubsauger von Kealive sind mit einer umfangreichen Ausstattung versehen. So gibt es beispielsweise einen Hygiene-Filter, der bei Bedarf einfach gewaschen werden kann. Der Bodenstaubsauger von Kealive hat einen enormen Aktionsradius. Er misst insgesamt acht Meter und sorgt damit dafür, dass Sie problemlos an die verschiedensten Stellen kommen. Die Bodenstaubsauger sind übrigens beutellos. Die Staubbehälter werden, wenn sie voll sind, einfach entleert.

TIPP: Für die verschiedenen Einsatzbereiche gibt es bei Kealive unterschiedliche Saugdüsen. Sie können sich hier beispielsweise für eine 3-in-1-Kombidüse entscheiden.

Vor- und Nachteile eines Kealive Staubsaugers

  • verschiedene Typen zur Auswahl
  • lange Laufzeiten bei allen Akkumodellen
  • mit Hochleistungsdüsen für optimale Sauberkeit
  • inklusive Filter für eine saubere Reinigung
  • einfache Anwendung
  • für verschiedene Hartböden geeignet
  • wird mit diversem Zubehör geliefert
  • teilweise recht kurze Kabel
  • Bedienungsanleitung nicht auf Deutsch

Hohe Leistung für einen sauberen Boden

Damit Schmutz unterschiedlichster Art aufgenommen werden kann, haben die Kealive Staubsauger eine hohe Leistung. Sie arbeiten zuverlässig und nehmen neben Staub und Haaren beispielsweise auch gröberen Schmutz auf. Preislich bewegen sich die Geräte des Herstellers im Mittelfeld.

Tipp! Möchten Sie Ihre Böden noch komfortabler reinigen, können Sie sich ebenso für einen vollautomatischen Saugroboter entscheiden. Der Saugroboter hat, wenn er vollgeladen ist, eine Laufzeit von 120 Minuten.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33 Bewertungen, Durchschnitt: 4,40 von 5)
Loading...