Simba Toys Staubsauger – hochwertiges Spielzeug zu guten Preisen

Simba Toys StaubsaugerSimba Toys gehört zur Dickie Group und ist ein bekannter Spielzeughersteller. Die Produktion von Puppen, Babyspielzeug und Kinderhaushaltsgeräten kam bei den Verbrauchern immer sehr gut an. Nach und nach wurden weitere Unternehmen in die Firma aufgenommen und somit vergrößerte sich auch automatisch die Produktvielfalt an Spielzeug. In Tests schneiden die Produkte in der Regel immer gut ab, deshalb werden hier die Simba Toys Staubsauger genauer unter die Lupe genommen und deren Vor- und Nachteile für Sie als Kauferleichterung erläutert.

Simba Toys Staubsauger Test 2017

Der geschichtliche Rückblick von Simby Toys

Simba Toys StaubsaugerUrsprünglich wurde Simba Toys 1982 in Fürth von Fritz und Michael Sieber gegründet. Zu dieser Zeit wurden überwiegend Produkte aus Fernost importiert. Dickie Toys dagegen wurde im Jahr 1971 von Wolfgang Sauerborn gegründet. 1993 starb Sauerborn und so wurde Dickie Toys von Simba Toys übernommen. Das war die Geburtsstunde der Simba Dickie Group.

Was damals mit wenigen Mitarbeitern begann, wuchs zu einem wahren Imperium heran. Mittlerweile werden mehrere tausend Mitarbeiter beschäftigt und der Umsatz beträgt über eine halbe Million Euro. Mit dem Spielzeugimperium wuchs auch die Anzahl der Spielzeughersteller und –marken, die sich an dem Unternehmen beteiligen. Unter anderem gehört seit 1998 Eichhorn, seit 1999 Schuco und seit 2013 Märklin dazu. Natürlich sind das nicht annähernd alle Hersteller, die in diesem Imperium mitwirken.

Alles zusammen ergibt jedoch eine tolle Mischung an Spielwaren für Groß und Klein. Um Ihnen eine kleine Übersicht zu geben, finden Sie hier eine kleine Tabelle über das Produktsortiment:

  • Puppen (z. B. Steffi Love, Madeleine)
  • Modellbau (z. B. Miniaturmodelle, Eisenbahnen)
  • Holzspielzeug (z. B. Baby- und Kleinkinderspielzeug)
Firma Simba Toys – Simba Dickie Group
Hauptsitz Deutschland / Fürth
Gründung 1993
Produkte Puppen, Modellbau, Holzspielzeug, Kinderhaushaltsgeräte

Die Simba Toys Staubsauger im Detail

Suchen Sie für Ihr Kind nach einem Spielzeugstaubsauger, wird Ihnen der Simba Toys Staubsauger sicherlich gefallen. Er hat einen günstigen Preis und zudem auch noch eine gute Qualität, die auch energisches Spielen nicht übel nimmt.

In erster Linie besticht der Staubsauger durch sein süßes Design, das sofort jedes Mädchen verzaubert. Natürlich verfügt der Staubsauger wie die echten Geräte auch über diverse Funktionen:

  • macht Sauggeräusche
  • saugt Styroporkugeln auf
  • leichte Handhabung
  • gute Verarbeitung

Damit das Staubsauger-Modell betrieben werden kann, müssen Sie Batterien einsetzen. Da diese auf Dauer recht teuer sind, könnten Sie auch Akkus verwenden. Die Styroporkugeln, die der Staubsauger aufsaugen kann, sind im Lieferumfang enthalten. Die Kleinen sind ganz fasziniert davon, dass die Kügelchen im Inneren des Kinderstaubsaugers sichtbar herumwirbeln.

Hinweis: Zum erneuten Aufsaugen muss nur der Behälter geöffnet und die Styroporkugeln auf dem Boden verschüttet werden.

Vor- und Nachteile eines Simba Toys Staubsaugers

  • gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • macht Kindern Spaß, weil er wirklich saugen kann
  • geringes Gewicht
  • nicht zum Aufsaugen großer Schmutzmengen geeignet

Simba Toys Staubsauger vergleichen und Geld sparen

Natürlich wird Ihr Kind von dem Simba Toys Staubsauger gleich begeistert sein, doch kann es sich durchaus lohnen, verschiedene Produkte miteinander zu vergleichen. Sie haben nicht nur die Möglichkeit Geld zu sparen, auch eine hochwertige Verarbeitung sollte auf Ihrer Liste stehen. Nicht zu vergessen muss der Sauger Ihrem Kinde etwas bieten können. Grundsätzlich sind Sie somit schon bei der richtigen Marke gelandet.