Dyson v6 trigger Staubsauger Test 2016

Dyson v6 trigger

Dyson v6 trigger

Wertung & Auszeichnung 1)

Dyson v6 trigger  Test

<a href="http://www.staubsauger.net/dyson/v6-trigger/"><img src="http://www.staubsauger.net/wp-content/uploads/awards/7242.png" alt="Dyson v6 trigger " /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Nickel-Mangan-Cobalt Akku
  • Zwei Saugstufen
  • Mini-Elektrobürste

Vorteile

  • Klein
  • Leicht
  • Leise
  • Leicht zu reinigen
  • Großer Aktionsradius

Nachteile

  • Teuer

Technische Daten

MarkeDyson
Modellv6 trigger
Aktueller Preisca. 215 Euro
FarbeSilber
Artikelgewicht1,2 Kg
Produktabmessungen39,5 x 14,4 x 20,8 cm
Leistung350 Watt
Spannung21.6 Volt
Lautstärke87 dB

Dysons v6 trigger ist ein Handstaubsauger mit patentierter Zwei Tier Radial Cyclone Technologie, der nicht nur eine konstante Saugleistung verspricht, sondern auch Folgekosten ausschließt – Staubsaugerbeutel oder Filter müssen bei diesem Akku-Sauger im Nachhinein nicht gekauft werden. Der Sauger eignet sich zum Reinigen von Teppichen, Polstermöbeln oder auch für das Auto. Die Garantie beträgt bei diesem Modell 2 Jahre. Erhältlich ist das Gerät in der Farbe Satin Fuchsia.  

Dyson v6 trigger bei Amazon

  • Dyson v6 trigger jetzt bei Amazon.de bestellen
214,90 €

Ausstattung und Besonderheiten

Der Sauger verfügt über 350 Watt, was für ein Handgerät schon recht üppig ist. Zum Saugen stehen dem Nutzer zwei Saugstufen zur Verfügung, die eine weist 100 Watt, die andere 28 Watt auf. Je nach Verwendungszweck kann so die richtige Watt-Zahl per Drehregler angewählt werden. Um den Sauger mit Strom zu versorgen, gibt es einen Nickel-Mangan-Cobalt Akku (Lithium-Ionen Akku), der 3 Mal schneller laden soll, als herkömmliche Modelle. Das haben wir überprüft und bei unserem Test festgestellt, dass das vollständige Laden etwas mehr als drei Stunden dauert – akzeptabel. Im Karton liegt neben dem v6 trigger die Bedienungsanleitung, eine Kurzanleitung, die Garantie-Information, der Akku und das Ladegerät, die Bürstendüse sowie die Kombi-Zubehördüse. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Handhabung und Saugergebnis

Akku-Sauger haben natürlich den großen Vorteil, dass sie klein und kompakt sind. So ist das auch beim Dyson, der mit einem Gewicht von nur 1,6 kg zudem auch noch recht leicht ist. Der v6 trigger lässt sich ganz nebenbei auch noch einfach und „sauber“ reinigen, denn per Knopfdruck öffnet sich der Behälter und der Schmutz wird entleert. Insgesamt lässt sich dieses Modell nahezu perfekt bedienen. Die beiden Arbeitsstufen können je nach Schmutz angewählt werden, bei 28 Watt saugt das Gerät 20 Minuten, bei 100 Watt Saugleistung sind es noch um die 6. Die Reinigungsleistung des Geräts hat uns überzeugt, denn auch bei kleiner Stufe kann Schmutz kinderleicht entfernt werden. Tierhaare oder Ähnliches werden eher mit 100 Watt entfernt. Übrigens: Bei kleiner Stufe kann sogar der Staub von den Möbeln gesaugt werden – das spart das Staubwischen. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Wie wir das von Dyson gewöhnt sind, so ist auch der v6 trigger nahezu perfekt verarbeitet worden. Das trifft auf das Gerät an sich als auch auf die Zubehörteile und den Akku zu. Wir gehen davon aus, dass mit diesem Modell über einen langen Zeitraum „gearbeitet“ werden kann. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den v6 trigger für 215 Euro im Online-Shop von Amazon. Puh, das muss man schon mal schlucken. Auch wenn das auf den ersten Blick teuer erscheint, ist es das aber nur bedingt, denn den Dyson wird man sicherlich über Jahre hinweg nutzen können. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der v6 trigger von Dyson ist ein Akku-Sauger, der in Sachen Reinigungsleistung, Verarbeitung und Bedienkomfort absolute Spitzenwerte mit sich bringt. Schade: Auch für dieses Modell muss man sehr tief in die eigene Tasche greifen. Wir vergeben insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 43 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.0 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Dyson v6 trigger gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?