Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sebo Automatic X7 Test

Sebo Automatic X7

Sebo Automatic X7

Unsere Einschätzung

Sebo Automatic X7 Test

<a href="https://www.staubsauger.net/sebo/automatic-x7/"><img src="https://www.staubsauger.net/wp-content/uploads/awards/13812.png" alt="Sebo Automatic X7" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung
Sebo Automatic X7 bei Amazon:

Merkmale

  • Bürstaubsauger mit automatischer Höheneinstellung der Bürste
  • Handsaugrohr mit Teleskopschlauch
  • Hochwertige Allergiker-Filtration
  • Integriertes Zubehör serienmäßig: Polster- und Fugendüse
  • Made in Germany

Vorteile

  • Spezielle Allergiker Filtration
  • Automatische Höheneinstellung der Saugbürste

Nachteile

  • Kritik an Verarbeitung
  • Automatische Bürstenfunktion fehlerhaft
  • Sehr hohe Anschaffungskosten

Technische Daten

MarkeSebo
ModellAutomatic X7
Aktueller Preisca. 379 Euro
Artikelgewicht7,4 Kg
Verpackungsabmessungen78 x 34,6 x 24,2 cm
Leistung890 Watt
Aktionsradius1300 cm
EnergieeffizienzklasseA+++ to D
Staubaufnahme auf TeppichD
FilterungA
Lautstärke80 dB

Der Sebo Automatic X7 Bürststaubsauger präsentiert sich als leistungsstarker Haushaltshelfer im Kampf gegen Schmutz und Tierhaare und kommt einem dabei mit vielen innovativen Funktionen entgegen. Ob das Modell hält, was es verspricht, das klärt diese Einschätzung.

Sebo Automatic X7 bei Amazon

  • Sebo Automatic X7 jetzt bei Amazon.de bestellen
379,00 €
Sebo Automatic X7 bei Amazon:

Ausstattung und Besonderheiten

Der Sebo Bürstenstaubsauger ist ein Gerät, das mit Staubbeutel betrieben wir und mit einer Energieklasse von C aufwartet. Zur Besonderheit wird die automatische Höhenverstellung der Bürste, die sich so praktisch dem Teppich oder dem Verschmutzungsgrad anpasst, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Dabei arbeitet der Staubsauger im blauen Design mit einer Leistung von 800 Watt und ist mit einem Gewicht von 7,4 Kilo stabil aber auch nicht zu schwer. Zusätzlich kann man auf ein praktisches Teleskoprohr zur Reinigung von Zwischenräumen und Ecken zurückgreifen oder die beiliegende Polster- und Fugendüse nutzen. Ergänzt wird das Ganze durch ein spezielles Filtrations-System, das der Hersteller sogar für Allergiker empfiehlt. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Handhabung, Verarbeitung und Saugergebnis

Im Shop von Amazon kommt Kritik auf, da man sich etwas mehr von dem Bürstensauger erhofft hätte. Die Automatik-Funktion der Bürste scheint zum Beispiel nicht immer zu funktionieren oder ist fehlerhaft, was die Handhabung negativ beeinflusst. Hinzu kommen kritische Stimmen, die die grundsätzliche Verarbeitungsqualität einzelner Elemente nicht ganz überzeugend finden. Auch aufgrund der hohen Anschaffungskosten hätte man hier deutlich mehr verlangt. Das gilt ebenso für die Energieeffizienz, die nicht unbedingt zeitgemäß ist. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 379 Euro im Online-Shop von Amazon. Für diesen Bürstenstaubsauger muss man deutlich mehr investieren als für andere Bodenstaubsauger. Leider erscheint das Preis-Leistungs-Verhältnis aber etwas unausgeglichen, da die Verarbeitungsqualität und die Funktion optimierungswürdig sind. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Fazit

Der Sebo Automatic X17 Bürstenstaubsauger ist sehr teuer, bietet für diesen hohen Preis aber nicht das, was man vielleicht erwartet. Die innovativen Features des Geräts funktionieren nämlich offensichtlich nicht immer reibungslos und auch die Verarbeitung und Effizienz könnten bei einem Modell in dieser Preiskategorie wirklich besser sein. Eine gute Investition stellt der Staubsauger daher nicht wirklich dar, da die Nachteile leider überwiegen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 1.0 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Sebo Automatic X7 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?