Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

KÄRCHER BR 30/4 C Adv Test

Kärcher BR 30/4 C Adv

Kärcher BR 30/4 C Adv

Unsere Einschätzung

Kärcher BR 30/4 C Adv Test

<a href="https://www.staubsauger.net/kaercher/br-30-4-c-adv/"><img src="https://www.staubsauger.net/wp-content/uploads/awards/14332.png" alt="Kärcher BR 30/4 C Adv" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung
Kärcher BR 30/4 C Adv bei Amazon:

Merkmale

  • Scheuersaugmaschine
  • Für Profis

Vorteile

  • vergleichsweise geringes Eigengewicht
  • kabelloser Betrieb über Akkus
  • großer Wassertank
  • angenehme Arbeitshöhe

Nachteile

  • sehr reparaturanfällig
  • hoher Preis
  • Akkus schwächeln schnell

Technische Daten

MarkeKärcher
ModellBR 30/4 C Adv
Aktueller Preisca. 1399 Euro

Als ideal zur Reinigung von kleinen Restaurants, Geschäften, Imbissen oder Tankstellen preist Hersteller Kärcher seine Scheuersaugmaschine BR30/4 C an. Was diese tatsächlich im Alltag zu leisten vermag, wo ihre Vor- und Nachteile liegen und für wen sie besonders geeignet erscheint, haben wir uns einmal genauer angesehen.

Kärcher BR 30/4 C Adv bei Amazon

  • Kärcher BR 30/4 C Adv jetzt bei Amazon.de bestellen
1.399,00 €
Kärcher BR 30/4 C Adv bei Amazon:

Ausstattung und Besonderheiten

Harte glatte Flächen von bis zu etwa 200 Quadratmetern können laut Kärcher mit diesem 11,5 Kilo schweren Gerät optimal gereinigt werden. Eine schnell drehende Walzenbürste an der Unterseite befördert Dreck und Staub mit bis zu 1500 Umdrehungen pro Minute in den Innenraum der Maschine und arbeitet dabei mit maximal 70 Dezibel Lautstärke. Zwei Frischwassertanks mit Platz für insgesamt 4 Liter Flüssigkeit sorgen während des kabellosen Akku-Betriebs dafür, dass der Boden gewischt und dank effektiver Absaugtechnik gleich auch wieder getrocknet wird. Mit seiner Höhe von 1,15 Metern kann auch im relativ aufrechten Gang mit dem Gerät gearbeitet werden. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Handhabung, Verarbeitung und Saugergebnis

Für den halb-professionellen Einsatz in kleineren Betrieben scheint dieses Gerät gut geeignet und wird dafür auch empfohlen. Besonders praktisch ist dabei, dass es mit 11,5 Kilogramm leichter ist als viele Geräte der Konkurrenz und sich halbwegs gut auch von einem Stockwerk oder Zimmer ins nächste bewegen lässt. Der Akkubetrieb ohne Stromkabel schafft bei der Arbeit zwar maximale Flexibilität, allerdings beschweren sich in den Bewertungen auf amazon gleich mehrere Nutzer, dass die Akkuleistung schnell nachlassen würde und man nach einigen Monaten nur noch wenige Minuten am Stück mit dem Gerät arbeiten kann. Auch ein hoher Verschleiß und häufig notwendige Reparaturen werden bemängelt. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 1.399 Euro im Online-Shop von Amazon. Dafür, dass dieser Roboter nicht saugen, sondern nur wischen kann, ist er leider recht stolz im Preis. Manch gutes Multifunktionsgerät kostet ähnlich viel und ist in der Leistung ebenfalls super. Allerdings werden die Böden dabei meist nicht ganz so gründlich nass.  Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Für den Privatgebrauch ist dieses Gerät nicht konzipiert und wäre dafür in der Anschaffung auch eindeutig überteuert. Aber auch kleinere Betriebe dürften bei dem Preis des Scheuersaugers vom beliebten Hersteller Kärcher erst einmal schlucken. Dafür, dass hier offenbar nicht mal die Qualität wirklich stimmt, kostet das Gerät schon eine stolze Stange Geld. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 3 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.5 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Kärcher BR 30/4 C Adv gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?