Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

eufy RoboVac 11S (Slim) Test

eufy RoboVac 11S (Slim)

eufy RoboVac 11S (Slim)
eufy RoboVac 11S (Slim) eufy RoboVac 11S (Slim) eufy RoboVac 11S (Slim) eufy RoboVac 11S (Slim)

Unsere Einschätzung

eufy RoboVac 11S (Slim)  Test

<a href="https://www.staubsauger.net/eufy/robovac-11s-slim/"><img src="https://www.staubsauger.net/wp-content/uploads/awards/15045.png" alt="eufy RoboVac 11S (Slim) " /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • mit BoostIQ
  • 1300Pa Saugkraft

Vorteile

  • Erkennen von Hindernissen dank eines integrierten Infrarotsensors
  • Automatische Rückkehr zur Ladestation zum Aufladen

Nachteile

  • Überwindung von kleinen Hindernissen teilweise problematisch

Technische Daten

Marke / Herstellereufy
ModellRoboVac 11S (Slim)
Aktueller Preisca. 200 Euro
FarbeSchwarz
Artikelgewicht2,6 Kg
Produktabmessungen32,5 x 32,5 x 7,2 cm

eufy stattete den geräuscharmen RoboVac 11S-Saugroboter mit einer 1.300 Pa Saugkraft und einer Boostiq-Technologie aus. Dank des leistungsstarken Akkus kann man maximal 100 Minuten lang reinigen. Der RoboVac 11S-Saugroboter von eufy besitzt natürlich noch andere Eigenschaften, die wir im Nachgang noch näher betrachten werden.

eufy RoboVac 11S (Slim) bei Amazon

  • eufy RoboVac 11S (Slim) bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung und Besonderheiten

Der von eufy offerierte RoboVac 11S-Saugroboter wurde nach Herstellerangaben sowohl mit einer aus Hartglass bestehende Anti-Kratzer-Oberfläche als auch mit einer Höheneinschätzung zum Vermeiden von Stürzen und mit einem Infrarotsensor ausgestattet, um damit das Hindernis effektiv erkennen zu können. Weiter heißt es, dass man dank dem leistungsstarken Akku maximal 100 Minuten lang reinigen kann. Nach Beendigung der Reinigung kehrt der RoboVac 11S-Saugroboter automatisch zur Ladestation zurück, um dort wieder aufgeladen zu werden. Der Staubauffangbehälter ist 0,6 Liter groß. Neben einem doppelschichtigen Filter ist noch ein High Performance-Filter für eine optimale Reinigung integriert. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Handhabung, Verarbeitung und Saugergebnis

Der RoboVac 11S-Saugroboter von eufy verfügt nach Kundenangaben auf Amazon nicht nur eine starke Saugleistung und die Erkennung von Vorsprüngen bzw. Treppen, sondern er passt problemlos unter die Möbel. Ferner bewerteten die Kunden die hervorragende Verarbeitung aus Plastik bzw. die Glass-Oberfläche positiv. Laut den Kundenaussagen sind die Kunden auch mit dem automatischen Zurückfahren zur Aufladestation sowie mit der langen Akkulaufzeit zufrieden. Neben der geringen Lautstärke bewerteten die Kunden laut ihren Aussagen auf Amazon auch die Rollen als gut. Allerdings kann der RoboVac 11S-Saugroboter nach Kundenaussagen Probleme haben, kleine Hindernisse zu überwinden. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 200 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Leistungen des RoboVac 11S-Saugroboters befinden sich im mittleren Preissegment. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Der RoboVac 11S-Saugroboter erkennt nicht nur Treppen, sondern er saugt hervorragend – selbst unter Möbel. Nach der langen Akkulaufzeit gelangt der Saugrobotor wieder von selbst zurück zur Aufladestation. Jedoch kann das Überwinden kleiner Hindernisse gelegentlich zu Problemen führen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 126 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.4 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: eufy RoboVac 11S (Slim)

check24.de Online-Shop
198,90 €
Bei Amazon kaufen
199,99 €
Bei Ebay kaufen
261,90 €
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 10.11.2019 um 23:41 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell eufy RoboVac 11S (Slim) gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?