Teppichreiniger & Polsterreiniger: Endlich wieder Hochglanz

Teppichreiniger & PolsterreinigerTierhaare, Dreck von Schuhen, Krümel und Essensreste, Kaffee- und Rotweinflecken und normale Abnutzungserscheinungen: Im Laufe der Zeit sammelt sich auf Teppichen und Polstermöbeln Einiges an Dreck und Schmutz. Entsprechend steht hin und wieder eine Teppichreinigung bzw. Polsterreinigung an. Im Handel gibt es hierfür spezielle Teppichreiniger und Polsterreiniger in Hülle und Fülle. Wir haben uns für Sie einmal umgeschaut und zeigen, wie Sie Ihrem Teppich, Sessel, Couch oder Sofa wieder zu neuem Hochglanz verhelfen.

Teppichreiniger & Polsterreiniger Test 2016

Teppichreiniger gibt es in verschiedenen Arten

Teppichreiniger(1)Eine Teppichreinigung und Polsterreinigung sollte nicht nur aus hygienischen Gründen durchgeführt werden, sondern auch deswegen, weil die Lebensdauer vom Teppich oder Sitzmöbel davon profitiert. Teppichreiniger gibt es in verschiedensten Arten:

  • Teppichreiniger Pulver
  • Teppichreiniger Shampoo
  • Teppichreiniger Granulat

Wie der Teppichreiniger Test zeigt, zeichnen sich die verschiedenen Ausführungen oftmals durch unterschiedliche Anwendungsbereiche aus. Kaufen können Sie diese in gut sortierten Supermärkten, Drogeriemärkten oder auch in den Haushaltsabteilungen von Baumärkten.

Im Baumarkt kann man sich als Alternative und für die professionelle Teppichreinigung auch ein Spezialgerät wie einen Bürstsauger oder Waschsauger ausleihen. Das chemische Reinigungskonzentrat für die Reinigung von Teppichen oder verschiedene Polstertypen lassen sich generell in zwei Arten aufteilen.

Zum einen gibt es Komplettreiniger, mit denen man einen gesamten Teppich oder Teppichboden pflegen kann, zum anderen gibt es Spezialreinigungsmittel, mit den vereinzelte Flecken wie Tinte, Rotwein, Rost, Blut usw. behandeln und hoffentlich auch restlos entfernen lassen.

So schützen Sie sich vor Verfärbungen

Bevor Sie ein Teppichreiniger kaufen bzw. anwenden, sollte in Erfahrung gebracht werden, ob sich im Teppich irgendwelche Färbemittel befinden. Da die meisten Menschen in ihrer Wohnung oder Haus maschinell gefertigte Teppiche und Teppichböden haben und hierbei fast ausschließlich synthetische Farbstoffe eingesetzt werden, ist die Gefahr nicht so groß. Doch wenn pflanzliche oder tierische Färbemittel verwendet wurden, kann es bei der Teppichreinigung mit manchen Teppichreinigern durchaus zu Verfärbungen kommen. Sind Sie unsicher, um welche Teppichart es sich handelt, können Sie entweder beim Händler nachfragen oder Sie probieren das Reinigungsmittel an einer unauffälligen Stelle aus. So lassen sich unangenehme Überraschungen am besten vorbeugen.

So finden Sie den besten Teppichreiniger

Lesen Sie auch aufmerksam die Anleitung vom Teppichreiniger Hersteller, werfen einen Blick in den einen oder anderen Teppichreiniger Test bzw. Polsterreiniger Test und schauen sich Erfahrungen von anderen Kunden an. So werden Sie sehr nützliche Informationen über das Produkt in Erfahrung bringen. Der Staubsauger spielt beim Teppich reinigen oder Polster reinigen natürlich auch eine große Rolle. Vor dem Reinigungsprozess mit Shampoo, Pulver oder Granulat, sollten Sie den Teppich oder die Polstermöbel gründlich absaugen. So lassen sich zumindest schon einmal loser Schmutz und Staub entfernen.

Tipp! Erfolgt die Teppichreinigung mit einem speziellen Reinigungsgerät, werden bevorzugt Pulver oder Shampoo verwendet, die von den Reinigungsbürsten am Gerät in den Teppich automatisch eingearbeitet werden. Für die manuelle Teppichreinigung ist das Granulat gut geeignet, welches man in den Teppich einbürstet und für einige Zeit einwirken lässt. Anschließen mit dem Staubsauger absaugen. Der Teppich bleibt bei dieser Reinigungsvariante trocken und ist nach der Behandlung sofort wieder begehbar.

Firma Aqua Laser Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH Vanish
Gründungsjahr 2005 1935 unbekannt
Besonderheiten
  • Spezialist für Reinigungsmittel und Dampfgeräte
  • hohe Qualität der Produkte
  • eigene Forschung und Entwicklung für Reinigungslösungen
  • Anwendungstipps für den Außen- und Innenbereich
  • auf Fleckenentfernung spezialisiert
  • Fleckenlösungen Online erklärt

Polsterreiniger sind in diversen Ausführungen erhältlich

Um Couch, Sofa, Sessel oder auch Autositze zu säubern, gibt neben flüssigen Polsterreininger auch Polsterschaum oder Spray im Handel zu kaufen. Welches das Beste ist, verrät ein Polsterreiniger Test. Achten Sie auch immer auf die Gebrauchsanleitung des Herstellers. Wenn Sie Polster reinigen wollen, sollten Sie wie beim Teppich immer mit einer unauffälligen Stelle beginnen, um zu testen, ob vielleicht Verfärbungen entstehen können.

Pflegemittel für die Teppichreinigung und Polsterreinigung gibt es darüber hinaus auch in unterschiedlichen Duftnoten. So werden Teppich und Polstermöbel nicht nur schön sauber, sondern zusätzlich wird ein angenehmer Duft verbreitet.

Vor- und Nachteile von Teppich- und Polsterreinigern

  • Lebensdauer von Teppichen und Polstermöbeln wird verlängert
  • in verschiedenen Varianten erhältlich
  • günstige Preise
  • regelmäßige Anwendung

Bequem online in unserem Shop bestellen

Eine gründliche Reinigung der Teppiche, Teppichböden oder Polstermöbel mit speziellen Reinigungsmittel sollte man alle zwei, drei Jahre vornehmen. Aber natürlich auch um Unfälle wie Blut oder Rotwein auf dem Teppich oder der Couch schnell und effektiv behandeln zu können, ist es ratsam, entsprechende Reinigungsprodukte im Haus zu haben. In unserem Shop finden Sie eine große Auswahl Teppichreiniger und Polsterreiniger von diversen Marken wie Kärcher, Vanish, SIL, Sonax, Thomas, Hagen Grote, Vax, McFilter uvm. für eine effektive und gründliche Reinigung. Sichern Sie sich die günstigen Preise und bestellen bequem online in unserem Shop.