Sichler PCR-1150 Boden-Wisch-Roboter Test

Sichler PCR-1150

Sichler PCR-1150

Unsere Einschätzung 1)

Sichler PCR-1150 Test

<a href="http://www.staubsauger.net/sichler/pcr-1150/"><img src="http://www.staubsauger.net/wp-content/uploads/awards/9348.png" alt="Sichler PCR-1150" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Boden-Wisch-Roboter reinigt Stein-, Fliesen- und Parkett-Böden
  • Laufzeit ist zwischen 30 bis 90 Minuten einstellbar
  • LED-Display

Vorteile

  • niedriger Preis
  • gute Füllmenge des Behälters

Nachteile

  • zeigt Schwächen bei hartnäckigen Flecken

Technische Daten

MarkeSichler
ModellPCR-1150
Aktueller Preisca. 100 Euro

Der Wischroboter PCR-1150 von Sichler eignet sich sowohl zur Nass- als auch zur Trockenreinigung. Das Handling kann dabei komplett überzeugen. Die Wischleistung weist hingegen teilweise  Mängel auf, weshalb wir letzten Endes… das zeigt unser Text.

Sichler PCR-1150 bei Amazon

  • Sichler PCR-1150 jetzt bei Amazon.de bestellen
99,90 €

Ausstattung und Besonderheiten

Das Gerät wiegt rund 1,2 Kilogramm und misst 280 x 75 mm. Als ganz klares Plus zu vermerken ist die geringe Lautstärke des Roboters. Während des Betriebes kommt das Modell auf gerade einmal 55 dB. So ist der PC-1150 fast nicht zu hören und arbeitet sehr leise. Die Füllmenge des Wasserbehälters beläuft sich auf maximal 260 ml, was ebenfalls ein guter Wert ist. Die Ladezeit für eine vollständige Ladung beträgt circa 2,5 Stunden und reicht für eine Nutzungsdauer von 1,5 Stunden. Ein Staub- sowie ein Nasswischtuch sind im Lieferumfang enthalten. Hinzu kommen das Netzteil, der Wasserbehälter und eine deutsche Anleitung. Überdies bietet dieses Modell 3 Betriebsmodi (zufällig, S-Kurve, Ecken-Reinigung) und ein LED-Display mit Timer- und Fehlermeldungsanzeige. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Handhabung und Saugergebnis

In dem Modell ist ein Fall-Sensor verbaut, der bedingt, dass das Gerät Sturzgefahren gekonnt umfährt. Die Inbetriebnahme ist schnell und einfach erledigt: Wasserbehälter auffüllen, Tuch unter dem Wischer  einsetzen und dann kann es auch schon losgehen. Die Wischleistung ist dabei recht ordentlich, aber dennoch nicht mit einem manuellen Wischvorgang zu vergleichen – dazu gleich mehr. Aber: Das Gerät wischt so lange über den Boden, bis der Akku leer ist. Erhöhungen wie etwa Teppiche erkennt der PCR-1150 zuverlässig, mit hartnäckigen Flecken hat das Modell aber seine Probleme. Hier muss man anschließend selbst noch einmal nacharbeiten. Entnommen haben wie diese Infos von Testberichten und Kundenbewertungen auf Amazon. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Verarbeitung

In Sachen Verarbeitung lässt sich nichts bemängeln. Der Korpus der Motoreinheit mache einen robusten Eindruck, heißt es weiter. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 100 Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist für einen Wischroboter recht günstig. Letztlich bleibt aber auch festzuhalten, dass es die eigentliche Wischarbeit nicht vollends ersetzt und man Ende dann ab und an selbst Hand anlegen muss. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der Preis für den PCR-1150 ist erfreulich. Die Wischleistung für diesen Preis geht auch in Ordnung. Das Gerät von Sichler hat aber seine Schwächen, denn gerade mit hartnäckigen Flecken tut es sich schwer. Schön ist, dass das Modell leise arbeitet und kaum zu hören ist. Wasserbehälter und Akkuleistung sind ebenfalls nicht zu kritisieren. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen, Testberichten und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 13 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.2 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Sichler PCR-1150 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?