Staubsauger Polsterdüsen: Kleine Aufsätze mit großer Wirkung

PolsterdüsenPolsterdüsen gehören zum Standardequipment beim Staubsauger. Sie genießen bei vielen Verbrauchern eine sehr hohe Wertschätzung und zählen zu den wichtigsten Haushaltshelferlein. Denn mit diesen kleinen Düsen können Sie diverse Möbel aber auch den Autoinnenraum gründlich reinigen. Bei Bedarf können Sie im Handel eine neue Polsterdüse nachkaufen. In unserem Polsterdüsen Test haben wir die kleinen Putzteufel etwas genauer unter die Lupe genommen.

Polsterdüsen Test 2016

Fester Bestandteil eines jeden Staubsaugers

Polsterduese(1)Jeder Staubsauger wird von Hause aus mit einem gewissen Zubehör ausgestattet. So gibt es in der Regel auch ein kleines Set verschiedener Staubsaugerdüsen. Dazu gehören neben der Universal- bzw. Kombidüse, bei dem es sich um den gebräuchlichen Aufsatz zur Reinigung von Teppich- und Hartböden wie

  • Fliesen
  • Laminat oder
  • Parkett

handelt und an dem sich Borsten ein- und ausfahren lassen, auch die Fugendüse für schwerzugängliche Ecken oder Kanten und eben die Polsterdüse. Hin und wieder ist auch ein Möbelpinsel inklusive, der als moderne Variante des Staubwischers bezeichnet werden darf.

Polsterdüsen und seine kleinen Düsen-Geschwister werden dabei eventuell in einem Extrafach innerhalb des Staubsaugers verstaut, wobei es auch Modelle gibt, bei denen sich die kleinen Aufsätze direkt am Staubsaugergriff befinden. Das hat den Vorteil, dass die Düsen schneller zur Hand sind und der Wechsel entsprechend schneller vonstatten geht.

Wozu braucht man die Polsterdüse?

Hier ist der Name Programm. Polsterdüsen sind die perfekten Helfer, um Polster, Möbel, Sessel, Couch, Sofa, Matratzen usw. abzusaugen. Auch für Armlehnen, Nackenstützen oder Übergänge von Sitzflächen und Lehnen usw. sind die kleinen Düsen, die meist nur eine Saugbreite von ca. 15 Zentimetern haben, hervorragend geeignet. Weitere Anwendungsbereiche der handlichen und wendigen Polsterdüse sind Teppiche und textile Wandbehänge, angefangen vom Vorhang über Textiltapeten bis hin zu Übergardinen. Doch die kleinen Düsen haben noch mehr zu bieten und eignen sich darüber hinaus auch als unschlagbare Reinigungsgeräte für Stoff- und Velourssitze im Auto, Caravan, Boot usw.

Typisch für Polsterdüsen sind neben der kompakten Bauweise auch die Soft-Saugkante, bei dem meist ein roter Stoff (Vlies) zum Einsatz kommt. So wird eine schonende Reinigung sichergestellt und zugleich lassen sich hartnäckige Tierhaare, festsitzende Flusen und Krümel von den Oberflächen, Ritzen und Spalten entfernen. Manche Polsterdüsen verfügen auch über einen Fadenheber, andere hingegen haben einen Borstenkranz an Bord. Es lohnt sich für jeden Staubsauger-Besitzer, das Angebot der verschiedenen Polsterdüsen zu begutachten. Denn längst nicht jeder ist mit der Polsterdüse im Lieferumfang seines Staubsaugers zufrieden. Sei es wegen der Größe oder fehlenden Fadenhebers.

Polsterdüsen Test untermauert die Bedeutung

Wie der Staubsauger Polsterdüsen Test zeigt, werden durch ein kurzes, aber betont intensives und kurzschwüngiges Hin- und Herbürsten die beste und gründlichste Reinigung erzielt. Selbst klassische Problemmaterialien wie Fussel, Flusen, Tierhaare (Hundehaare, Katzenhaare) oder Nährreste haben dann keine Chance. Und auf der Couch oder im Auto können wird sich immer schnell neuer Schmutz ansammeln. Sei es durch die Kuschelrunden mit Haustieren, Rauferei unter Kindern, gemütliche knabbern und naschen vorm Fernseher oder auch einfach nur Hautschuppen.

Tipp! Alle Polster und Matratzen benötigen eine besonderen Pflege, wobei man schon aus hygienischen Gründe die Polsterdüse verwenden sollte. Denn während die Universaldüse auch jede Menge Straßenschmutz aufnimmt, sollte man wegen des direkten Kontakts mit der Haut für die Reinigung von textilen Oberflächen eine andere Bürste bzw. Düse nehmen.

Polsterdüsen gibt es in großer Auswahl

Wenn Sie eine Polsterdüse kaufen wollen, können Sie zwischen dem Originalzubehör von Herstellern wie Miele, Bosch, Siemens, AEG, Dirt Devil, Rowenta, Dyson, Vorwerk und Co. wählen oder Sie greifen zu einem Dritthersteller wie beispielsweise Swirl, Melitta, Evendix, Maxhit oder Xavx zurück. Deren Universal Polsterdüse passt mit allen Staubsaugern bzw. allen Marken.

Firma AEG Rowenta Miele & Cie. KG SEG Hausgeräte GmbH
Gründungsjahr 1883 1909 1899 1847
Besonderheiten
  • breit gefächertes Sortiment
  • Rubriken Tipps und Selbsthilfe
  • Spezialist für Haushaltsgeräte
  • besonders leise Staubsaugermodelle im Sortiment
  • viel Infomaterial auf der Webseite
  • verschiedene Service-Pakete
  • cookingLounge von Siemens in der Allianz Arena
  • Möglichkeit Techniker Online zu buchen

Ermöglicht wird das durch einen Schraubadapter, so dass sich die Düse an den Durchmesser des Rohres anpassen lässt. Ganz egal, ob das Staubsaugerrohr einen Durchmesser von 30, 32, 35 oder 37 Millimeter hat. Da Polsterdüsen generell dem günstigen Staubsauger Zubehör zuzuordnen sind, lohnt es sich, das Angebot zu vergleichen.

Vor- und Nachteile von Polsterdüsen

  • schonende Reinigung
  • günstig in der Anschaffung
  • von namhaften Herstellern produziert
  • nur für den Einsatz auf Polstern gedacht

Günstige Preise in unserem Shop

Sollten Sie eine neue Polsterdüse für die schnelle und optimale Reinigung von Möbeln, Gardinen oder des Autoinnenraums suchen, sind Sie bei staubsauger.net an der richtigen Adresse. Wir betreiben eine Shop Kooperation mit dem weltweit bekannten Online-Händler Amazon und können Ihnen eine große Auswahl an Polsterdüsen von bekannten Markenherstellern anbieten. Und das wie gewohnt zum günstigen Preis. Vergleichen Sie ganz in Ruhe und bestellen Ihren persönlichen Testsieger gleich online.