Staubsauger mit Beutel – Staubfreiheit mit bewährter Technik

Staubsauger mit BeutelStaubsauger mit Beutel sind die Klassiker und immer noch sehr beliebt. Auch wenn die beutellose Konkurrenz aufholt, bieten die Beutelstaubsauger interessante Vorteile, die es beim Vergleich der beiden Bauarten zu berücksichtigen gilt. Wir haben Staubsauger mit Beutel im Test begutachtet und bringen Ihnen die bewährte Funktion näher, zeigen die Vorteile und geben wichtige Tipps zum Kauf.

Beutel-Staubsauger Test 2016

Ergebnisse 1 - 48 von 124

sortieren nach:

Raster Liste

48 | 96 | 144 Ergebnisse pro Seite

Die Funktionsweise beim Beutelstaubsauger

Staubsauger mit BeutelBei einem Staubsauger mit Beutel wird die Luft – und damit auch Schmutzpartikel, Staub und Co. – angesaugt und direkt in einen luftdurchlässigen Beutel geleitet. Der Staubsaugerbeutel wirkt wie ein Filter und fängt den Schmutz und Staub auf. Zugleich sorgt der Beutel für eine Luftfilterung, bei der die angesaugte Luft, nach dem sie vom Schmutzpartikel gereinigt wurde, auf einen weiteren Filter trifft.

Der Motor im Staubsauger wird von der Luft gekühlt und bevor die Luft als saubere Abluft aus dem Sauger austritt, wird sie erneut gefiltert. Die Filtersysteme in den Staubsaugerbeuteln haben sich in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt, so dass selbst kleinste Partikel von modernen Beuteln aufgefangen werden. Somit erfüllen zeitgemäße Staubsauger mit Beutel die höchsten Hygieneansprüche.

Rechtzeitig Staubbeutel wechseln

Mit der Zeit sammelt sich im Staubbeutel natürlich immer mehr Schmutz an. Ist er voll, kann der Beutel einfach entsorgt werden und wird durch einen neuen Staubsaugerbeutel ersetzt, die Sie überall im Handel kaufen können. Wann ein Wechsel vonnöten ist, hängt natürlich davon ab, wie oft und welche Flächen gesaugt werden.

Tipp! Doch warten Sie nicht zu lange. Denn die Saugleistung, die bei Beutelstaubsaugern generell sehr stark ist, kann darunter leiden, was sich letztendlich auch negativ auf das Saugergebnis auswirkt. Wie der Test gezeigt hat, wird durch den regelmäßigen Staubsaugerbeutel-Wechsel nicht nur die bestmögliche Saugleistung gewährt, sondern auch eine  Verschmutzung im Inneren des Staubsaugers vorgebeugt. Daher sind die Beutel-Sauger auch nicht so anfällig für Schäden sind.

Was zeichnet Beutelstaubsauger aus?

Staubsauger mit Beutel, die Sie als klassische Bodenstaubsauger oder Handstaubsauger kaufen können, haben ein paar typische Merkmale. Im Vergleich zu den beutellosen Artgenossen gilt die Saugkraft generell als stärker. Ideale Voraussetzungen, um den Boden und Teppich gründlich zu reinigen. Zudem sind diese „alten“ Sauger, die in Deutschland immer noch klar die Marktführerschaft innehaben, günstiger in der Anschaffung und meist leiser im Betrieb. Zugleich muss aber der teurere Unterhalt beachtet werden, der durch den unumgänglichen Kauf von neuen Staubsaugerbeuteln entsteht.

Vor- und Nachteile eines Beutelstaubsaugers

    • günstiger in der Anschaffung
    • im Betrieb meist leiser
    • bessere Saugleistung und somit gründlicher
    • weniger anfällig für Schäden
    • laufende Kosten für neue Staubsaugerbeutel
    • Wechsel des Beutels kann Schmutz verursachen
    • geringeres Gewicht, kompaktere Bauweise
    • bessere Flexibilität beim Saugen

Worauf Sie beim Kauf unbedingt achten müssen

  • Wenn Sie einen Staubsauger mit Staubbeutel kaufen wollen, sollten Sie beim Vergleich darauf achten, dass der Stromverbrauch möglichst niedrig ist, eine gründliche Staubaufnahme sowie möglichst leiser Betrieb geboten werden.
  • Zudem ist es auch ein einfacher Bedienkomfort nicht zu verachten, genauso wie der Aktionsradius, damit nicht ständig die Steckdose gewechselt werden muss. Ferner sollte das mitgelieferte Düsenzubehör möglichst hochwertig und umfangreich sein, damit der Beutelstaubsauger vielfältiger eingsetzt werden kann.
  • Die Kombidüse ist dabei ein absolutes Muss, mit der Sie sowohl auf Teppich als auch auf Hartböden saugen können. Eine Fugendüse oder Staubpinsel sind ebenfalls praktisch.

Werfen Sie beim Vergleich auch einen Blick auf Staubsauger mit Beutel Test bzw. Testberichte, in denen die verschiedenen Modelle auf Herz und Niere geprüft werden. Fällt Ihre Entscheidung am Ende auf einen Testsieger oder einen bekannten Markenhersteller wie Bosch, Siemens, VorwerkAEG, Miele oder Philips machen Sie nichts falsch.

Siemens Miele Bosch
Gründungsjahr 1847 1899 1986
Besonderheiten
  • stufenlose Saugkraftregulierung möglich, wodurch Energie gespart wird
  • viele Staubsauger für Tierbesitzer und Allergiker im Angebot
  • Staubsaugerbeutel sind mit einer speziellen Hygienedichtung und einem automatischen Staubbeutelverschluss ausgestattet
  • verschiedene Düsen und Polster im Lieferumfang
  • viele der Staubsauger verfügen über eine Park- und Abstellhilfe
  • verfügen über ein langes Kabel und bieten daher einen großen Aktionsraduis

Unser Shop lädt zum Kauf

Im Shop von staubsauger.net steht eine große Auswahl der guten, alten Beutelstaubsauger bereit. Durchstöbern Sie unser Angebot, es wird sich lohnen. Schließlich sind wir dank unserer Zusammenarbeit mit dem bekannten Online-Händler Amazon in der Lage, günstige Preise zu bieten, die Sie im Einzelhandel nur schwer finden werden. Bestellen Sie unabhängig von Öffnungszeiten rund um die Uhr Ihr Wunschgerät und sagen Sie dem Staub und Schmutz den Kampf an!