Makita Staubsauger – Säubern mit dem Global Player aus Japan

makita Auch wenn wir staubsauger.net heißen, behandeln wir auch Produkte und Hersteller, die nicht unbedingt in direkter Verbindung mit klassischen Bodenstaubsauger stehen. Ein gutes Beispiel hierfür ist das Unternehmen Makita. Der japanische Vollsortimenter bietet ein umfassendes Sortiment an Gartengeräten und Maschinen, wobei sich in der über 850 Geräte umfassenden Produktpalette keine klassischen Bodenstaubsauger wiederfinden. Doch statt Makita Staubsauger gibt es praktische Laubsauger und -bläser, die das Herz eines jeden Gartenfreundes höher schlagen lassen. Denn schließlich braucht es die Hilfe solcher Geräte, damit auch in Ihrem Garten Sauberkeit herrscht. Zudem gibt es noch Allessauger sowie Akku-Staubsauger von Makita zu kaufen. Unser Makita Staubsauger Test zeigt, was Sie sich von den japanischen Haushaltsgehilfen und Putzteufeln versprechen dürfen.

Makita Staubsauger Test 2017

Ergebnisse 1 - 7 von 7

sortieren nach:

Raster Liste

Gigantische Auswahl an Werkzeugen für Jedermann

Makita UB0800X

Makita gehört zu den größten und bedeutendsten Unternehmen aus der Branche der Elektrowerkzeuge. Das Unternehmen wurde 1915 in Anjo, Japan von Mosaburo Makita gegründet, wobei es sich ursprünglich um eine Ankerwickelei und Motoren-Reparatur-Werkstatt handelte.

Im Laufe der Jahre wurde das Unternehmen immer größer, so dass Makita heute zu den weltweit führenden Marken im Segment der handgeführten Elektrowerkzeuge gezählt werden darf. Der Konzern besitzt Produktionsstätten in Japan, China, Deutschland, Großbritannien, Rumänien, USA, Kanada und Brasilien, wobei die weltweit rund 13.000 Mitarbeiter Produkte wie

  • Benzin-,
  • Elektro-,
  • Akku- und
  • Druckluftwerkzeuge,
  • Gartengeräte sowie
  • stationäre Holzbearbeitungsmaschinen

herstellt. Der deutschen Hauptsitz von Makita Deutschland befindet sich seit Anfang 2011 in Ratingen, wo man ein Logistikzentrum und eine Serviceabteilung betreibt.

Was sagt der Makita Stausbauger Test ?

Doch was lässt sich grundsätzlich über die Qualität der Produkte von Makita sagen? Im Test fällt vor allem die große Bandbreite der Marktaktivität auf, wobei vor allem das Elektro- und Benzinwerkzeug aus dem Bereich der hochwertigeren Maschinen zugeordnet werden muss, während das Kleinwerkzeug der Marke insbesondere in Form von Sortimenten das untere Marktsegment bedient.

Firma Makita KG
Hauptsitz Japan
Gründung 1915
Produkte Absaugsysteme, elektrische Werkzeuge uvm.

Welche Staubsauger-Typen gibt es von Makita zu kaufen?

Doch natürlich wollen wir uns in unserem Makita Staubsauger Test vor allem mit den Sauggeräten des japanischen Unternehmens befassen, wobei sich als erstes die Frage aufdrängt, welche Makita Sauger es überhaupt gibt. Hier können folgende drei Gerätetypen differenziert werden:

  • Makita Akku-Staubsauger
  • Makita Allessauger für den Nass-Trockenbetrieb
  • Makita Laubsauger / Laubbläser

Der Makita Staubsauger mit Akku ist genau das richtige Gerät, wenn Sie einen handlichen und effektiven Staubsauger für Polstermöbel oder auch Treppenstufen benötigen. Dank seines geringen Gewichts ist der Akkusauger leicht zu handeln. Darüber hinaus gibt es noch zwei Saugstufen, wobei als Staubsaugerbeutel wahlweise Beutel aus Textil oder Papier eingesetzt werden können.

Tipp! Im Maktia Staubsauger Test fällt neben des umfangreichen Zubehör (Bodendüse, Fugendüsen, Verlängerungsrohr, Haltern 5 Papierfilter) vor allem auch die Akku-Restkapazitäts-Anzeige auf. Diese zeigt an, wie lange der Akku des Makita Staubsauger noch hält.

Brauchen Sie hingegen einen Staubsauger, mit dem Sie groben Schmutz oder auch Flüssigkeiten aufsaugen können, dann hat Makita mit seinen Allessaugern die richtige Lösung parat. Dieser Nass-Trockensauger verfügt über ein Push und Clean Filterreinigungssystem, einen äußerst robusten Edelstahlbehälter mit Kantenstoßschutz, integrierter Steckdose und Einschaltautomatik für Maschinen und praktische Kabelhalterung. Zudem stattet Makita den Allessauger mit einer Fugendüse, Bodendüse und Universaldüse mit Bürste aus.

Auch Ihr Garten will gereinigt werden

Analog zur Bodenreinigung hat Makita auch für die Säuberung Ihres Garten ein Gerät im Sortiment. Die Rede ist von einem elektrischen Laubsauger mit Häckselfunktion. Das eingesaugte Laub, Kleingeäst oder dergleichen wird somit zerkleinert, wodurch sich das Volumen des Schmutzes entsprechend verringert.

Der Fangsack bietet ein Volumen von 35 Liter. Ansonsten zeichnet sich der Makita Laubsauger durch seine Motorleistung von 1.650 Watt aus, seinem geringen Gewicht von 3,2 Kilogramm oder seinen integrierten Tragegurt aus, so dass Sie den Sauger bequem schultern können und das Arbeiten leichter fällt. Auf Wunsch können Sie den Laubsauger von Makita per Knopfdruck in einen Laubbläser verwandeln, wobei hier eine enorme Blas-Geschwindigkeit von fast 300 km/h erreicht wird.

Tipp! Was im Makita Staubsauger Test jedoch vermisst wurde, war eine stufenlose Drehzahl-Regelung, zudem ist die Betriebslautstärke nicht wirklich gering. Doch dieses Problem gibt es auch bei vielen anderen Laubsaugern und -bläsern zu bemängeln.

Vor- und Nachteile der Makita Staubsauger

  • hochwertige Verarbeitung
  • leistungsstarke Motoren
  • es sind auch Akku-Staubsauger im Sortiment
  • Anschaffungspreis

Ihren persönlichen Testsieger jetzt online bestellen

Makita stellt Ihnen nicht nur eine große Auswahl an Werkzeugen und Gartengeräten zur Verfügung, sondern auch das ein oder andere hilfreiche Gerät für die Bodenreinigung bzw. Rasensäuberung. Falls Sie weitere Informationen zu den verschiedenen Modellen in Erfahrung bringen wollen, sollten Sie einen Blick in unseren kostenlosen Makita Staubsauger Test werfen. Hier haben wir aktuelle Modelle und Testsieger ausführlich unter die Lupe genommen.

Ihren persönlichen Favoriten können Sie auch direkt online in unserem Shop bestellen, wobei der Versand ab einem gewissen Bestellwert gratis ist. Wie der Preisvergleich bestätigt, können Sie sich im Shop von staubsauger.net auf besonders günstige Preise freuen.