Leise Staubsauger im Test – schont die Ohren, aber nicht den Staub

Leise StaubsaugerDer Lärm beim Staubsaugen dürfte von jedem als sehr störend empfunden werden. Wenn auch Sie Ihre Ohren künftig schonen wollen, gibt es im Handel von vielen bekannten Herstellern leise Staubsauger zu kaufen. Neben den Bodenstaubsaugern mit Beutel und ohne Beutel kann zudem ein Saugroboter für die gestressten Ohren ein echter Segen sein, wie die Ergebnisse und der Vergleich im leise Staubsauger Test beweist.

Geräuscharme Staubsauger im Test 2016

Ergebnisse 1 - 33 von 33

sortieren nach:

Raster Liste

Ab wann ist ein Staubsauger leise?

Dyson DC29Das Gesetz sieht vor, das ein Staubsauger nicht lauter als 85 Dezibel (DB) saugen darf. Dennoch sollten Sie beim Vergleich darauf achten, dass der Sauger nicht den Lautstärkepegel von 75 DB überschreitet, wie auch vom TÜV empfohlen wird. Andernfalls wird das Staubsaugen für die Ohren und die Nerven eine echte Belastung. Mit einem leisen Staubsauger werden Sie zudem Ihrer direkten Umwelt eine Freude bereiten.

Egal ob das nun Familienmitglieder oder die Haustiere sind. Auch um keinen Streit mit dem Nachbarn zu provozieren, wenn mal wieder zu später gesaugt wird, sind leise Staubsauger sehr zu empfehlen. Doch ab wann kann man eigentlich von einem leisten Staubsauger reden?

Staubsauger mit einer Betriebslautstärke zwischen 70 bis 75 DB gelten als angenehm. Aber natürlich geht es dank fortschreitender Technik heute auch immer noch deutlich leiser, wobei die Testsieger in dieser Kategorie gerade einmal knapp über 60 DB erzeugen, was deutlich leiser als der Lärmpegel einer normalen Unterhaltung ist. Selbst telefonieren oder Musik hören ist bei den leisesten Staubsaugern gar kein Problem.

Tipp! Der Silence Force Extreme von Hersteller Rowenta bringt es beispielsweise auf nur 63 DB und ist der leiseste Staubsauger mit Beutel am Markt. Im Test konnte das Modell zudem mit einem geringen Stromverbrauch überzeugen. Aber auch die bekannten Hersteller wie Bosch und Philips haben in ihrem Sortiment sehr leise Staubsauger mit Beutel, dessen Geräuschniveau zwischen 70 bis 72 DB liegt und im Vergleich zum ganz normalen Sauger deutlich angenehmer sind.

Bei der geringen Lärmentwicklung können Sie durchaus am späten Abend oder sonntags zumindest die Teppichböden saugen, ohne dass sich die Nachbarschaft gestört fühlt.

Auch Staubsauger ohne Beutel können Leise

Die Leisetreter unter den Staubsaugern findet man zwar vornehmlich unter den Modellen mit Beutel, doch selbstverständlich gibt es auch leise Staubsauger ohne Beutel. Auch hier haben u.a. Rowenta mit dem Silence Force Extreme Cyclonic oder Bosch mit dem BSG61430 Roxx’x Geräte vorrätig, die wenig Lärm verursachen und zum Testsieger gekürt wurden. Wer es nahe an Flüster-Lautstärke mag, wird bei Kärcher fündig, dessen professionelles Modell T12/1 eco!efficiency laut Hersteller gerade einmal 54 DB misst.

So finden Sie einen leisen Staubsauger

Sie sehen, es gibt durchaus ein großes Angebot für leise Staubsauger, wobei hier bekannte Hersteller wie AEG, Bosch, Philips, Electrolux oder auch Kärcher zu nennen sind. Und das Beste dabei ist, dass sich die Geräte trotz der geringen Lautstärke im Hinblick auf die Saugkraft hinter konventionellen Staubsaugern nicht verstecken müssen und ebenfalls Staub, Schmutz, Tierhaare und Co. gründlich aufnehmen. Um die beste und in diesem Fall leiseste Staubsauger-Lösung zu finden, sollten Sie sich beim Vergleich aber nicht nur auf die Angaben der Hersteller verlassen.

Lesen Sie leise Staubsauger Testberichte und lassen Sie sich im Handel die Geräte auch vorführen. Im Elektromarkt gibt es zahlreiche Vorführmodelle und so gewinnen Sie nicht nur einen Eindruck von der Lautstärke, sondern können auch gleich testen, ob das Arbeiten mit dem leisen Staubsauger angenehm ist. Der leiseste Staubsauger wird sich dabei von ganz alleine verraten.

Vileda Rowenta Sebo
Gründungsjahr 1948 1884 1978
Besonderheiten
  • Vileda hat spezielle Akkubesen im Angebot, die besonders leise sind
  • diese kabellosen Geräte verfügen über leistungsstarke Akkus
  • die Staubsauger mit AIR FORCE Zyklonen-Technologie sind zwar leise, kommen jedoch auf eine Luftgeschwindigkeit von 200 km/h
  • sind besonders für Allergiker geeignet
  • besonders leise und leichte Staubsauger im Sortiment
  • Staubsauger von Sebo haben einen geringen Wartungsaufwand

Die Alternative: Saugroboter erzeugen wenig Lärm

Für alle die beim Staubsaugen auf möglichst viel Lärm und Geräusche verzichten wollen, sind moderne Saugroboter eine interessante Alternative. Die fleißigen Alltagshelfer überzeugen durch ihre leise und zuverlässige Arbeitsweise und können im Test vor allem auf glatten Böden mit einer absolut gründlichen Saugleistung punkten.

Tipp! Doch das automatische Saugen der Staubsauger-Roboter hat seinen Preis und im Vergleich zu normalen Staubsaugern sind die Geräte deutlich teurer. Doch dafür übernehmen die Roboter die Arbeit für Sie und die Testsieger-Modelle sind mit 70 DB kaum störend.

Vor- und Nachteile eines leisen Staubsaugers

  • nervenschonend und geräuscharm
  • vor allem geeignet für Haushalte mit Kindern, damit auch während des Mittagsschlafs oder abends gesaugt werden kann
  • oder für Mehrfamilienhäuser
  • vor dem Kauf sollten Sie sich unbedingt Testberichte lesen, um zu erfahren, wie laut der Staubsauger wirklich ist

Große Auswahl, günstige Preise bei staubsauger.net

Keine Lust mehr auf den nervigen Höllenlärm beim Staubsaugen? Dann sei Ihnen zum Kauf von einem leisen Staubsauger geraten. Im Shop von staubsauger.net steht Ihnen eine große Auswahl von Leisetretern zur Auswahl, wobei Sie aber neben der Lautstärke auch noch andere Kriterien wie

  • gute Saugeigenschaften,
  • Handlichkeit oder
  • Preis-Leistungsverhältnis

nicht vergessen sollten. Schauen Sie sich einfach in unserem Shop um, wo Sie mit Sicherheit den richtigen Staubsauger mit einer für Sie angenehmen Lautstärke zum günstigen Preis finden.