Kärcher RC 3000 Staubsauger Test 2016

Kärcher RC 3000

Kärcher RC 3000

Wertung & Auszeichnung 1)

Kärcher RC 3000 Test

<a href="http://www.staubsauger.net/kaercher/rc-3000/"><img src="http://www.staubsauger.net/wp-content/uploads/awards/925.png" alt="Kärcher RC 3000" /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Haushaltsgeräte
  • Bereich: Haushaltsgeräte
  • Verwendung: Saugroboter
  • 20-60 Minuten
  • Farbe: gelb

Vorteile

  • Klein
  • Leise
  • Leicht zu reinigen
  • Großer Aktionsradius

Technische Daten

MarkeKärcher
ModellRC 3000
Höhe /
Breite /
Tiefe
28,5 x 28,5 x 10,5 cm
Leistung600 Watt
Farbegelb

Der Kärcher RoboCleaner RC 3000 ist ein autarkes Reinigungssystem, das einem größtenteils die Arbeit in den eigenen vier Wänden abnimmt. Auf Wunsch saugt er alle Böden, wenn man nicht zu Hause ist. Er ist geeignet für alle Bodenbeläge, wobei der Sauger vor allem auf Hartböden seine Stärken ausspielen kann. Dieses Modell ist in der Farbe Gelb erhältlich.

Ausstattung und Besonderheiten

Der Kärcher RC 3000 hat eine Reinigungsleistung von 15 m²/h, seine Reinigungsdauer pro Ladung liegt bei 20 – 60 Minuten. Die Ladezeit des Akkus beträgt je nach Ladezustand 10 bis 20 Minuten – und das bei einer Aufnahmeleistung von max. 600 Watt. Der Schmutzbehälter des RoboCleaner fasst 0,2 Liter, die Ladestation 2 Liter. Außerdem verfügt dieses Modell über eine Rundum-Möbelschutzleiste, Kontaktsensoren, eine Infrarot-Navigation, Absturzsensoren und einen Schmutz-Sensor (4 Reinigungsprogramme). Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Handhabung und Saugergebnis

Der Roboter ist kleiner als viele Konkurrenten, zudem bringt er einen weiteren, großen Vorteil mit sich: Seine Docking-Station versorgt den Akku nicht nur mit neuem Strom, sondern saugt zugleich sämtlichen Schmutz ab. Somit entfällt das Leeren des Staub-Auffangbehälters des Roboters. Stattdessen muss man einen Müllbeutel austauschen, der im Inneren der Station zu finden ist. Die Saugleistung geht in Ordnung, der Kärcher leistet vor allem hervorragende Arbeit in geräumigen Wohnungen mit großen Flächen und Hartböden. Die Reinigung von Kurz- und Langfloorteppichen ist dagegen nicht ganz so gut, hier musste teilweise sogar nachgearbeitet werden. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Der RC 3000 ist ein hochwertiges Gerät, was auch auf die Docking-Station zutrifft. Diese ist leider nur etwas zu groß. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den Kärcher für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist teuer, heutzutage bekommt man schon ähnliche Geräte für weitaus weniger Geld. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Fazit

Die Kombination aus automatischem Absaugen und Aufladen macht den RC 3000 zu einem der komfortabelsten Geräte auf dem Markt: Er fährt so lange durch die Räume, bis der Akku leer ist, lädt sich dann neu auf und entleert sich dabei automatisch. Für den privaten Einsatz lohnt sich der Roboter weniger, da er zum einen sehr teuer ist und zum anderen sich zum Saugen von Teppichen nur bedingt eignet. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 41 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.9 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Kärcher RC 3000

Daten vom 07.12.2016 um 07:07 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

Kommentare und Erfahrungen

  1. Pascal am 8. September 2015

    Hallo,
    Ich Persönlich vergebe 5 von 5 Sternen. Ich finde nicht das es für weniger Geld vergleichbares gibt. Der Kärcher ist klein gehalten, was aber nicht heist das er weniger schafft. im Gegenteil. Schwer zugängliche Stellen bekommt er besser hin. Mir erscheint es es wenn er zb. links anstößt und darau hin direkt wieder rechts das er den Mittelpunkt ermittelt um dann durch die Lücke oder in die Ecke zu fahren. Bei grösseren Verunreinigung schltet er ein Gang runter und falls das nicht reicht in den Sternmodus. Und ein deutlich Vorteil. Er fährt nicht nur Laden, er entleert sich auch! Habe ein grossen Hund mit langem Haar. Der Kärcher ist da eine echte Unterstützung. Klar bedarf es so einem Gerät auch entsprechender Pflege. Als Kind musste man auch schon Haare von seinen Ferngesteurten Autos hintern den Rädern entfernen. Ich mach das bei dem Suger einemal im Monat. Grade weil er auch nicht ganz günstig ist. Aber Qualität hat sein Preis!!!!

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Kärcher RC 3000 gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?