Güde Staubsauger – Blau und Qualität als Markenzeichen

Güde Güde hat sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Werkzeugen, Maschinen und Geräten für Haus, Garten, Werkstatt und Baustellen spezialisiert und bietet somit auch eine ganze Reihe praktischer Reinigungsgeräte an. Zwar handelt es sich dabei nicht um klassische Güde Staubsauger, doch stattdessen gibt es Hochdruckreiniger, Kehrmaschinen, Nass-Trockensauger, Aschesauger und Schneefräsen zu kaufen, mit denen Sie rund ums Haus und Garten für Ordnung und Sauberkeit sorgen. Doch was zeichnet die Güde Sauger und Reinigungsgerätschaften aus? Was lässt sich über die Qualität und das Preis-Leistungs-Verhältnis sagen? Auf diese Frage kann nur der Güde Staubsauger Test die richtige Antwort liefern.

Güde Staubsauger Test 2017

Ergebnisse 1 - 10 von 10

sortieren nach:

Raster Liste

Güde steht für Qualität und faire Preise

Güde GKM 800

Güde ist ein deutscher Anbieter diverser Werkzeuge und Maschinen, mit denen die Gartenarbeit und Reinigung zum Kinderspiel wird. Ganz gleich ob Sie

  • Holzbearbeitungs- oder Brennholzbearbeitungsgeräte,
  • Metallbearbeitungsgeräte und -maschinen,
  • Elektrowerkzeuge unterschiedlichster Art,
  • Gartengeräte,
  • Gartentechnik oder
  • Pumpen,
  • Stromerzeuger oder
  • Heizgeräte usw.

suchen, Sie werden bei Güde fündig.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wolpertshausen in Baden-Württemberg wurde 1985 gegründet und hat es seitdem zu einem bekannten und renommierten Anbieter auf dem Markt geschafft. Nicht umsonst gibt es Güde Geräte auch im Ausland zu kaufen, wobei die Anzahl der Händlerkunden (wie Baumärkte, Versandhäuser, Werkzeugfachhändler) die Schallmauer von 5.000 durchbrochen hat.

Firma Güde
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1979
Produkte Staubsauger, Elektrowerkzeuge, Gartentechnik, Holzbearbeitungswerkzeug uvm.

Auch im Güde Staubsauger Test fällt natürlich erstmal das auffällige Markenzeichen auf: Blau! Denn die Firma setzt beim Design seiner Geräte auf die auffallende und charakteristische blaue Farbe,wodurch die Produkte einen hohen Wiedererkennungswert haben. Doch Güde nur auf die Farbe Blau zu beschränken, wäre eindeutig zu wenig.

Denn Güde ist laut Testbericht und Erfahrungsberichten für sein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und hohes Maß an Qualität bekannt. Dabei betont der Hersteller, dass streng darauf geachtet wird, dass die Kunden nur hochwertige Ware in die Hände bekommen, die sich aber dennoch jeder leisten kann!

Tipp! Außerdem müssen die Güde Sauger und alle anderen Werkzeuge und Maschinen zahlreiche Tests über sich ergehen lassen und werden nach strengen Richtlinien geprüft, bevor sie in den Handel gelangen. Eine weitere positive Eigenschaft ist, dass die Güde Geräte sich sehr einfach bedienen lassen und ergonomisch sind. Somit wird auch Ermüdungserscheinungen beim Arbeiten vorgebeugt.

Güde Sauggeräte im Test vorgestellt

Doch nun wollen wir einen genauen Blick auf die Sauggeräte von Güde werfen, für die sich die Besucher von staubsauger.net mit Sicherheit interessieren. Wie eingangs bereits erwähnt, gibt es von Güde Hochdruckreiniger, Kehrmaschinen, Nass-Trockensauger / Allessauger, Aschesauger und Schneefräsen zu kaufen. Somit ist die 'blaue' Marke ähnlich aufgestellt und bedient den gleichen Markt, wie die Wettbewerber Kärcher (Kärcher Staubsauger), Einhell (Einhell Staubsauger) oder Gardena (Gardena Staubsauger). Folgende Übersicht bringt Ihnen die Geräte ein Stück näher.

  • Güde Nass-Trockensauger: Aktuell hat Güde ein Modell auf Lager, dessen Tank ein Fassungsvermögen von 20 Litern hat. Weitere Features des Allessaugers, mit dem Sie im Haus, Garage, Terrasse und Co. Naß- und Trockensaugen können, sind der 1,5 Meter lange Saugschlauch, vier Lenkrollen, Bodendüse, Gehäuse bzw. Tank aus Edelstahl und neben der Saugfunktion verfügt der Nass-Trockensauger auch über eine Blasfunktion.
  • Güde Aschesauger: Um Ihre Feuerstelle von kalter Asche zu befreien, ist ein Güde Aschesauger der perfekte Partner. Von diesen Asche-Spezialisten hat der deutsche Hersteller zwei Modelle vorrätig, die beide über ein 18 Liter-Behälter verfügen. Wie der Güde Staubsauger Test bestätigt, überzeugen die Geräte mit ihrer starken Leistung und innovativen Reinigungssystemen. Dank der integrierten Feinstaubfilter (Faltenfilter) im Aschesauger werden selbst kleinste Schmutzpartikel und Staub zurückgehalten.
  • Güde Kehrmaschine: Um Schmutz und Dreck rund um das Haus oder der Garage zu beseitigen, bietet Güde Kehrmaschinen an. Dabei gibt es neben den klassischen Hand-Kehrmaschinen auch größere Benzin-Kehrmaschinen. Die Ausstattung der Hand-Kehrmaschinen lässt keine Wünsche offen und so gehören Lenkrollen, klappbarer Fahrbügel, beidseitiger Gummiriemenantrieb, große Antriebsräder mit Gummibereifung für optimale Antriebshaftung sowie ein hochwertiges Gehäuse aus Kunststoff zur Ausstattung. Das Kehrgut wird über Seitenbesen vor die gegeneinander laufende Hauptkehrwalze gefegt und führt den Staub, Schmutz und Co. dann in den Schmutzbehälter. Noch mehr Komfort bieten eine Benzin-Kehrmaschine von Güde, die vor allem für die Reinigung von Hofeinfahrten, Gehwegen und anderen asphaltierten Flächen ist. Praktisch: Während dieses Gerät im Sommer als Kehrmaschine eingesetzt werden kann, fungiert sie im Winter als Schneeschieber.
  • Güde Hochdruckreiniger: Derzeit gibt es vier verschiedene Hochdruckreiniger von Güde zu kaufen, die sich vornehmlich in der Leistung bzw. maximalen Betriebsdruck des Reinigungsstrahl unterscheiden. Laut Testbericht sind die leistungsstarken Hochdruckreiniger kompakt und robust, wobei sie sich für alle Reinigungsas rund um Haus, Hof, Garten, Werkstätten sowie Sauna- und Sanitärbereich eignen. Hartnäckigen Schmutz im Boden aber auch an Wänden sind kein Problem mehr. Zudem eignet sich der Güde Hochdruckreiniger auch für die Autoreinigung.
  • Güde Laubsauger: Um den Rasen von Laub und Co. zu befreien, hat Güde Laubsauger im Sortiment. Hier können Sie zwischen den drei verschiedenen Antriebsarten Elektro, Benzin oder Akku wählen. Zudem gibt es in der Größe und Leistungsstärke einige Unterschiede, so dass garantiert für jeden Geschmack und jeden Garten etwas dabei ist. Die Laubsauger von Güde lassen sich in der Regel auch als Laubbläser nutzen und zudem gehört eine integrierte Häckselfunktion zum Standard.
  • Güde Schneefräser: Hier haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Antriebsarten. Neben einem konventionellen handbetriebenen Schneefräser gibt es auch Modelle, die elektrisch oder mittels Benzin funktionieren. So oder so ein praktisches Gerät, um Gehwege, Ein- bzw. Auffahrten sowie Hofflächen vom Schnee zu befreien. Je nach Größe des zu befreienden Areals bietet Güde verschiedene Geräte an.

Vor- und Nachteile der Güde Staubsauger

  • großer Wiedererkennungswert dank der blauen Farbe
  • sehr leistungsstarke Staubsauger
  • auch für den gewerblichen Einsatz geeignet
  • keine klassischen Bodenstaubsauger im Sortiment

Online vergleichen und günstige Preise sichern

In unserem Güde Staubsauger Test haben wir Ihnen aufgezeigt, dass der deutsche Hersteller eine ganze Reihe hilfreicher Produkte für die Bodenreinigung in seinem Sortiment hat. Mit den hochwertigen Güde Produkten wird die Arbeit effektiver und zugleich professioneller. Sollten Sie das ein oder andere Gerät benötigen, dann wollen wir Sie herzlichst zu einer virtuellen Shoppingtour auf unserem Portal einladen.

In unserem Shop finden Sie zahlreiche Produkte des Werkzeug- und Maschinenherstellers, die Sie bequem online vergleichen und auf Wunsch direkt bestellen und kaufen können. Dabei werden Sie von den gewohnt günstigen Preisen im Internet profitieren, bei denen der Einzelhandel nicht mithalten kann. Nicht umsonst pflegen wir seit vielen Jahren eine professionelle Kooperation mit weltweit führenden Online-Händlern.