Dirt Devil M5036-1 Infinity VS8 Turbo Staubsauger Test

Dirt Devil M5036-1 Infinity VS8 Turbo

Dirt Devil M5036-1 Infinity VS8 Turbo

Wertung

Gesamturteil
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Motorleistung: max. 1600 W
  • Dual-Motorschutzfilter: auswaschbar; Hygieneausblasfilter
  • Aktionsradius: 8,5 m; Staubbehälterfüllmenge: 1,5 l
  • Ausgestattet mit Raster-Teleskoprohr, Bodendüse, Turbobürste/P...

Vorteile

  • Günstig
  • Großer Aktionsradius
  • Viel Leistung

Technische Daten

MarkeDirt Devil
ModellM5036-1 Infinity VS8 Turbo
Höhe /
Breite /
Tiefe
31,0 x 54,5 x 39,5 cm
Leistung1600 Watt
Behältervolumen1,5 Liter
Farbelila

Der Infinity VS8 Turbo von Dirt Devil spielt nicht lange „Verstecken“ und offeriert schon auf den ersten Blick seine inneren Werte: Die 8 kreisförmig angeordneten Zyklone. Zusammen mit dem ebenfalls verbauten Hauptzyklon ermöglichen sie nicht nur eine tadellose Reinigung, sondern auch eine saubere Ausblasluft. Der waschbare Filter und die hygienische Entleerung des Staubbehälters per Knopfdruck bieten genau so viel Komfort wie die einfache Handhabung. Der Staubsauger ist in der Farbe Silber/Violett erhältlich.   

Ausstattung und Besonderheiten

Der Motor des Dirt Devil verfügt über 1600 Watt, was für einen Staubsauger ohne Beutel und fest verbautem Filter schon recht viel ist. Für ein besonders gutes Saugergebnis steht die verbaute Multicyclone-Technologie, die konstante Saugkraft liefern soll, ohne zu verstopfen. Neben dem Hauptzyklon gibt es eine Vielzahl kleiner Zyklone, die zusätzlich feine Staubpartikel herausfiltern sollen, um die Ausblasluft sauberer zu machen. Neben dem Bodenstaubsauger an sich findet man im Lieferumfang einiges an Zubehör, so bspw. eine Fugendüse, eine Möbelbürste, eine Polsterdüse, eine Turbobürste und eine Parkettbürste. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Handhabung und Saugergebnis

Der Sauger ist trotz seiner Leistung recht kompakt, weshalb er sich leicht Manövrieren lässt. Zudem sind die beiden Rollen an der Außenseite sehr leichtgängig. Der Aktionsradius des Saugers beträgt 8,5 Meter, was durchaus reichen sollte, um nicht ständig die Steckdose wechseln zu müssen. Die Saugleistung des Zyklonsaugers ist gut, ob Teppich oder Hartböden, überall entfernte der Dirt Devil den Schmutz zuverlässig. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Der Dirt Devil ist ein solides Gerät, das über ansprechende Materialien verfügt. Auch bei intensiver Benutzung machte das Gerät bei unserem Test nicht schlapp. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den Dirt Devil für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Für einen Bodenstaubsauger mit Zyklon-Technologie und dieser Saugleistung ist das ein wirklich sehr guter Preis. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Fazit

Dirt Devil hat mit dem Infinity VS 8 Turbo einen Multicyclone-Sauger im Programm, der sich nicht vor teureren Modellen verstecken muss. Selbst die Tierhaarentfernung gelingt dank Turbobürste spielend. Saugkraftverlust und Beutelwechsel gehören mit diesem Sauger der Vergangenheit an, gepaart mit der guten Bedienbarkeit ist der Bodenstaubsauger ein tolles Gerät. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1.321 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen