AEG ECO Li 35 ULTIMATES Ergorapido Handstaubsauger Test 2016

AEG ECO Li 35 ULTIMATES Ergorapido

AEG ECO Li 35 ULTIMATES Ergorapido

Wertung & Auszeichnung 1)

AEG ECO Li 35 ULTIMATES Ergorapido  Test

<a href="http://www.staubsauger.net/aeg/eco-li-35-ultimates-ergorapido/"><img src="http://www.staubsauger.net/wp-content/uploads/awards/6625.png" alt="AEG ECO Li 35 ULTIMATES Ergorapido " /></a>

Gesamturteil
Ausstattung
Handhabung
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Intelligentes Ladesystem schaltet automatisch ab
  • Patentierte Selbstreinigung der Bürstenrolle per Pedaldruck
  • Inkl. kabelloser Handstaubsauger mit Zyklon-Technologie

Vorteile

  • Leistung
  • Sehr guter Akku
  • Handlich und leicht

Nachteile

  • Teuer

Technische Daten

MarkeAEG
ModellECO Li 35 ULTIMATES Ergorapido
Artikelgewicht3,2 Kg
Produktabmessungen68,8 x 30,2 x 17 cm
Leistung2200 Watt

Der kabellose Staubsauger ECO Li 35 ULTIMATES Ergorapido mit abnehmbarem Sauger Ergorapido kommt mit der so genannten Cyclone-Technologie daher, die den Staub vom Filter wegführt, was zu einer verlängerten und erhöhten Saugleistung führt. Durch den Motorantrieb der Saugbürste verfügt das Gerät über eine recht ansprechende Saugleistung, zudem lässt es sich dank der Bürstenreinigungsfunktion per Pedaldruck schnell und einfach reinigen. Erhältlich ist der AEG in der Farbe Silber, wir haben ihn uns für einen Test zur Verfügung stellen lassen.

Ausstattung und Besonderheiten

Beim ECO Li 35 ULTIMATES Ergorapido aus dem Hause AEG handelt es sich um einen kabellosen Staubsauger mit kabellosem Handstaubsauger, der abnehmbar ist. Ausgestattet ist dieses Modell ansonsten mit einem 18 V Lithium Power-Akku, dieser bringt nicht nur eine Laufzeit von 35 Minuten mit sich, sondern er kommt auch ohne Memory-Effekt daher. Darüber hinaus verfügt der Staubsauger über eine Elektrosaugbürste mit LED-Licht sowie eine patentierte Selbsteinigung der Bürstenrolle (per Pedaldruck). Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Handhabung und Saugergebnis

Mit gerade einmal 3,2 kg ist der Bodenstaubsauger, der auch als Handsauger genutzt werden kann, schön leicht. Damit wird zum Beispiel das Absaugen von Treppen weniger anstrengend.  Das beutellose Gerät mit der Bezeichnung ECO Li 35 ULTIMATES Ergorapidoist extrem leicht zu reinigen, denn die Bürste reinigt sich von selbst, in dem man auf ein Pedal tritt. Die integrierten Klingen „hacken“ Haare und Fuseln sowie andere Überreste klein, damit sie anschließend einfach eingesaugt werden können. Der große und leicht zu entleerende Staubbehälter mit Filter-Schnellreinigungs-Funktion fasst gute 0,5 Liter. Die verbauten Filter können ausgewachsen werden, sie sollte man im Anschluss aber gut 24 Stunden trocknen lassen. Der AEG schafft ansonsten bis zu 35 Minuten Laufzeit, aufgeladen ist der Akku dann wieder nach 4 Stunden. Die Reinigungsleistung des Geräts ist toll, was auch an der motorbetriebenen Bodendüse mit Doppelgelenk und LED-Frontlicht liegt. Gesaugt werden können nicht nur Hartböden, sondern auch Teppiche. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Verarbeitung

Der AEG wirkt auf den ersten Blick recht hochwertig und edel. Auch auf den zweiten Blick wirkt alles solide verarbeitet, nichts wackelte, was wir auch von einem Gerät zu diesem Preis erwarteten. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den ECO Li 35 ULTIMATES Ergorapido für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar) Euro im Online-Shop von Amazon. Die Saugleistung ist gut, die Ausstattungsliste lang und die Einsatzmöglichkeiten vielseitig: Der Preis ist top. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Fazit

Der ECO Li 35 ULTIMATES Ergorapido von AEG ist ein Akkusauger, der nicht nur als Handsauger, sondern auch als Bodenstaubsauger genutzt werden kann. Die Saugleistung, die Ausdauer und die Ausstattung haben uns überzeugt, daher können wir den Kauf empfehlen. Wir vergeben insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 77 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.8 Sterne vergeben.

Preisvergleich: AEG ECO Li 35 ULTIMATES Ergorapido

Daten vom 05.12.2016 um 21:07 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

2 Kommentare und Erfahrungen

  1. artakter am 8. Juni 2016

    Ich finde es schon erstaunlich, dass egal wer immer Handstaubsauger testet, niemend auf die lebensdauer der Akkus zu schauen scheint. Die ist bei AEG laut allen Kundenrezensionen im Netz katastrophal. (3 Monate bis 1 Jahr)Und einzig bei der Ultra Power Serie ist dieser austauschbar. Ökologisch eine unglaubliche Unverschämtheit – abgesehen von dem viel zu hohen Preis für ein Gerät von 1 Jahr Lebensdauer!!!!

    Antworten
    • bernd am 12. Oktober 2016

      Ad „artakter“: Es gibt doch anscheinend noch Leute, die die wichtigen Sachen interessieren. Danke für den Hinweis, artakter! Werde nun genauer schauen. Die Leute interessiert nur das Design, das brauche ich nicht als Text beschreiben, das sehe ich eh! Niemand interessiert die Leistungsaufnahme, Akkukapazität, Luftleistung etc. und die Hersteller geben das leider auch nur teilweise in ihren Datenblättern an. Schade!

      Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell AEG ECO Li 35 ULTIMATES Ergorapido gemacht, haben eine Frage zu diesem Produkt oder möchten uns in Bezug auf unseren Testbericht etwas mitteilen?